Wespengift in neue Therapie …

Wespengift in neue Therapie …

Wespengift in neue Therapie ...

von Forschungsorganisationen

Wespe. die Bindung von mehreren Aminosäuren — — von Wespengift für seine mögliche Verwendung gegen Brustkrebs Wissenschaftler vom Institut für Biomedizinische Forschung (IRB Barcelona) haben eine neue Therapie auf Peptidbasis entwickelt.

Credit: Ferrán Pestañein

Wespe. die Bindung von mehreren Aminosäuren — — von Wespengift für seine mögliche Verwendung gegen Brustkrebs Wissenschaftler vom Institut für Biomedizinische Forschung (IRB Barcelona) haben eine neue Therapie auf Peptidbasis entwickelt.

Credit: Ferrán Pestañein

Wissenschaftler vom Institut für Biomedizinische Forschung (IRB Barcelona) haben in-vitro-Tests unter Verwendung von Wespengift erfolgreich durchgeführt, um Tumorzellen zu töten. Der nächste Schritt wird seine Wirksamkeit in Mausmodellen zu testen.

Obwohl es derzeit eine große Vielzahl von Verbindungen gegen Krebs ist, alle haben sie schwerwiegende Nebenwirkungen. Darüber hinaus sind Tumoren der Lage resistent zu werden, diese Art der Behandlung zu begrenzen. Um diese beiden Nachteile, Wissenschaftler vom Institut für Biomedizinische Forschung (IRB Barcelona) entgegenzuwirken haben eine neue Therapie auf Peptidbasis entwickelt — die Bindung von mehreren Aminosäuren — von Wespengift für seine mögliche Verwendung gegen Brustkrebs.

"Dieses Peptid hat die Fähigkeit, Poren in der Zellplasmamembran zu bilden, dringen in die Zelle und schließlich veranlassen, seine Tod entweder durch Nekrose oder Apoptose durch Triggern, den programmierten Zelltod," Miguel Moreno, der Hauptautor von IRB Barcelona erklärt SINC.

Doch diese mächtige «natürliche Waffe ‘konnte aufgrund seiner hohen Toxizität und der Mangel an Zellspezifität verwendet werden; das heißt, es würde nicht nur Tumorzellen Schäden, sondern auch gesunde Zellen des Patienten beeinflussen würde. Als solche gestaltet die Forscher ein Mittel, um das Peptid an den Tumor zu transportieren, und die es in einer bestimmten und kontrollierten Weise akkumulieren.

Das System besteht aus einem dekorierten Trägerpolymer mit zwei Komponenten: ein Peptid, das an einen Tumor-Zell-Rezeptor und dem zytotoxischen Peptid der Wespengift gebunden ist.

In vitro zeigen Experimente, dass die Substanz ausreichend innerhalb der Tumorzellen und verursacht den Tod verteilt wird, während gesunde Zellen wie roten Blutkörperchen, sind nicht betroffen.

Obwohl die Ergebnisse, die im Journal of Controlled Release veröffentlicht wurden, scheinen vielversprechend zu sein, sind sie noch in ihren sehr frühen Stadium. Der nächste Schritt ist ihre Wirksamkeit durch in vivo-Tests in Mäusen zu testen. Die Autoren sind sehr optimistisch, dass die Forschung erfolgreich sein wird und diese Anti-Tumor-System kann in Zukunft als Zusatztherapie zu den bereits bestehenden verwendet werden.

Krebs, eine Herausforderung für Wissenschaftler

Krebs ist eine der häufigsten Todesursachen weltweit. Für Experten weiterhin epidemiologische Trends die Erhöhungen in den Sätzen der Inzidenz und Mortalität alarmierend gegeben werden. Heutzutage werden die Tumoren mit einer Strahlentherapie, Chirurgie und Chemotherapie behandelt. Die Nebenwirkungen, die von Anti-Tumor-Verbindungen sind aufgrund ihrer geringen Spezifität.

Der obige Beitrag ist aus Materialien nachgedruckt zur Verfügung gestellt von Plataforma SINC . Hinweis: Der Inhalt kann für Stil und Länge bearbeitet werden.

24, August 2016 Vor allem im Spätsommer, Besorgnis über Wespenstiche erhöht bei Allergikern. So genannte Hyposensibilisierung Therapie helfen kann, aber es wird auf eine schwere Belastung für die Patienten und die Gesundheit verbunden sind. Weiterlesen

Fortschritte bei der Impfung gegen Vespidgift

24, August 2016 Vor allem im Spätsommer, Besorgnis über Wespenstiche erhöht unter Allergiker. So genannte Hyposensibilisierung Therapie helfen kann, aber es wird auf eine schwere Belastung für die Patienten verbunden und. Weiterlesen

Brazilian Wespengift tötet Krebszellen durch Öffnen Them Up
Rotwein Ingredient Resveratrol Stoppt das Wachstum von Brustkrebs, Studie schlägt vor,

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wespengift Targets Breast Cancer …

    Wespengift einen schmerzhaften Stich liefern kann, aber die Wissenschaftler vom Institut für Biomedizinische Forschung (IRB Barcelona) durchgeführt haben erfolgreich in vitro-Tests das Gift mit…

  • Was neue s in der Brustkrebsforschung …

    Forscher auf der ganzen Welt arbeiten bessere Wege zu finden, um zu verhindern, erkennen und Behandlung von Brustkrebs und die Lebensqualität der Patienten und Überlebenden zu verbessern….

  • Therapie — Diät und h2o2 Therapie.

    ABA-Therapie Wird oft bezeichnet als «Applied Behavior Analysis». ABA-Therapie Methode Eine Person Nutzt sterben, sterben Verhaltensmuster zu analysieren anhand von Kategorien, sterben Wie…

  • TENS und IDET Therapie für Back …

    Die häufigste Form der elektrischen Stimulation für die Schmerztherapie verwendet wird, transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS) Therapie, die kurzfristigen Schmerzlinderung bietet….

  • Systemische Therapie für Stufe IV …

    Einführung Das Verständnis systemische Therapien für NSCLC Systemische Therapien werden durch den Blutstrom abgegeben, um Krebszellen im Körper erreichen. Gemeinsame Wege systemische Therapien…

  • Yoga Therapie & Excercises für …

    Ich habe ein Problem zwischen L5 und S1 Wirbelkörper mit einem Verlust von Scheibenraum der lumbalen Krümmung Richt. Wie kann ich mein Problem erkennen? Gibt es irgendwelche Asanas oder…