Was sind die Ursachen Ausbrüche auf face

Was sind die Ursachen Ausbrüche auf face

Was sind die Ursachen Ausbrüche auf face

Unterm Strich, Akne saugt. Aber, nach der American Academy of Dermatology. Akne betrifft 40 bis 50 Millionen Amerikaner, so sind Sie nicht allein (nicht, dass das wirklich macht dich besser fühlen).

Also, was sind die Ursachen Akne? Vor allem die Überproduktion von Öl; Haarfollikel blockiert, die das vorgenannte Öl nicht erlauben, die Pore zu lassen, die oft in einem verstopften Poren führt; und das Wachstum von Bakterien in den Haarfollikeln genannt P. acnes. Jedoch zusammen mit den oben genannten Faktoren und der Genetik, die eine Rolle spielt, wie Sie Ihren Körper in Ihrem Körper verschiedene Hormone reagiert und Akne verursachen können, gibt es bestimmte Muster, die Sie auf einer täglichen Basis wiederholen könnte, die Sie ausbrechen kann dazu führen, oder können sogar Ihre schon ärgerlich Problem verschärfen. Hier sind einige der überraschendsten Auslöser — hüte, Akne neigende Menschen!

Werbung — lesen Sie weiter unten

1. Du bist ein makeout Bandit und Ihr Freund hat einen Bart. Sicher, schauen einige Jungs heiß mit einem Bart (das heißt Ryan Gosling im Notebook) oder sogar eine 5 Uhr Schatten, aber Haare im Gesicht Ihres BF tut dein hübsches Gesicht keinen Gefallen, wenn es um Ausbrüche kommt. Also, was soll das? Nun, wie Sie und Ihr Mann anschließen, Ihre glatte Gesicht reibt sich an seine behaarte ein, wodurch die Reibung, die seine stachelige Haare verursacht Ölproduktion auf Ihrem Gesicht zu stimulieren, was zu Flecken und sogar Bart brennen. (Tipp über Jeanine Downie, M. D. ein kosmetischer Dermatologe und Gründer von Bild Dermatologie in Montclair, New Jersey).

2. Sie sind stark gewürzten Speisen. Spicy Lebensmittel enthalten oft Tomaten und Paprika, die saure Lycopin enthalten, die reizend auf einige Leute sein können, ihre Haut-pH-Werte Abwerfen und das Auslösen Ausbrüche. Es ist jedoch nicht nur stark gewürzte Speisen, die die Haut reizen können. Manche Menschen haben eine Abneigung gegen Milchprodukte, Brot oder andere Arten von Lebensmitteln — wie Ihre Haut reagiert auf das, was Sie essen, hängt nur von Ihrer eigenen persönlichen Make-up. (Tipp über Dr. Downie.)

Was Sie anders machen können: Machen Sie eine Pause von stark gewürzten Speisen (oder was auch immer Sie eine Menge, dass Sie denken, zu essen habe könnte, um Ihre Akne beitragen — wenn Ihre Haut durch eine bestimmte Zutat irritiert ist, werden Sie kleine Pickel oder sogar Flecken in einem Hautausschlag artiges Muster um Ihr Kinn oder Mund) für einen Monat zu erkennen, um zu sehen, ob das die Ursache für das Problem ist.

3. Sie sind mit Produkten, die Poren verstopfen Zutaten enthalten. Mineralöl ist ein superschweren Fetter in einigen Lotionen gefunden, aber es ist auch die Poren bekannt zu verstopfen und brechen Sie aus. Silicones in der Hautpflege und Kosmetik sind auch eine andere Zutat auf der Liste zu achten gilt, dass die Poren verstopfen können. (Tipp über Dr. Downie.)

Was können Sie anders machen: Stellen Sie sicher, dass alle Hautpflege-Produkte Sie verwenden sind beschriftet "noncomedogenic," was bedeutet, Ihr Make-up oder Hautpflege speziell formuliert wurde, nicht die Poren zu verstopfen. Das heißt, selbst wenn das Produkt "noncomedogenic," wenn Sie verwenden es kontinuierlich und Ihre Ausbrüche weiterhin noch schlimmer, einen Termin mit Ihrem Hautarzt machen, wie Sie im Produkt an einen anderen Zutaten allergisch sein könnte, die Ihre Probleme verursacht.

4. Sie OD’ing auf Behandlungen vor Ort. Überbeanspruchend topische Salicylsäure, Benzoylperoxid, oder Schwefel over-the-counter-Behandlungen Ihre Haut austrocknen kann, so dass es mehr Öl und möglicherweise Flecken zu erzeugen. Diese Zutaten können tatsächlich das Aussehen Ihrer Pickel machen schlechter aussehen, da die Wirkstoffe leicht die oberste Schicht der Haut brennen kann, wenn zu oft verwendet wird, die Pickel erscheinen lässt noch röter und schwerer zu verbergen, als wenn Sie hatte gerade sie allein. (Tipp über Samantha Wright, eine lizenzierte Kosmetikerin und Skinovator am Dangene Institute.)

Was können Sie anders machen: Statt Ihre zit mit einer Behandlung vor Ort von Begießen, wenden Sie einen Klecks OTC 1 Prozent Hydrocortison-Creme, wie Aveeno eine Prozent Hydrocortison Anti-Itch Creme. auf der Stelle während des Tages zwei bis drei Mal die Entzündung und Rötung abzunehmen. verbergen Sie es dann einfach durch Abdecken mit einem Concealer, wie Clinique Even Better Compact Make-up auf. das hat antibakterielle Inhaltsstoffe, die Formel bakterienfrei zu halten und Ihr Gesicht klar.

Werbung — lesen Sie weiter unten

5. Ihr Haar-Produkte sind verheerend auf die Haut. Die Sulfate (Reinigungsmittel), schwere Feuchtigkeitsmittel und Silicone, die Ihr Shampoo, Conditioner und Styler enthalten kann in die Poren eindringen, sie verstopfen und was in der Brust Akne, bacne oder lästigen Pickel entlang des Haaransatzes. (Tipp über Wright.)

Was können Sie anders machen: Beim Waschen und Konditionierung Ihre Haare in der Dusche, auf die Seite neigen Sie den Kopf des Produkts Rückstand zu halten, aus dem Gesicht, Brust und Rücken, wie Sie es weg zu spülen. Und achten Sie darauf, Ihr Gesicht zuletzt zu waschen, wenn man in der Dusche sind, um sicherzustellen, dass Sie nicht aus Versehen jedes Produkt auf der Haut bekommen, dass Sie brechen könnte später heraus.

6. Sie rauchen. Jedes Mal, wenn Sie eine Zigarette leuchtet, verringern Sie die Menge an Sauerstoff, die auf Ihr Gesicht geht. Dadurch wird nicht nur prädisponiert Sie Krebs, und bewirkt, dass der Abbau von Kollagen und Elastin, die Falten und erhöhte Porengröße führt, aber die Karzinogene im Rauch reizt auch die Haut und trocknet sie aus und löst die Haut mehr Öl zu produzieren und möglicherweise mehr Ausbrüche. (Tipp über Dr. Downie.)

Was können Sie anders machen: nicht rauchen. So einfach ist das. Sie werden länger leben und klare Haut haben.

7. Sie schrubben zu hart Haut. Viele Menschen mit Akne denken, dass je mehr Sie Ihre Haut mit einem Waschlappen schrubben, rau exfoliants (wie zerkleinerte Aprikosenkerne) oder Bürsten Reinigung, desto glatter wird Ihre Haut, aber in Wirklichkeit wird das Problem bekommen nur zwangsläufig schlechter. Was passiert, wenn Sie das tun, ist, dass Sie die aktive Akne und die Makel Bakterien schrubben wird über die Haut verteilen, um den Zustand zu verschlechtern.

Was können Sie anders machen: Sie vorsichtig waschen und Ihr Gesicht mit einer sanften aber effektiven System (Reiniger, Toner, Feuchtigkeitscreme), die Porenreinigungs Zutaten, wie Alpha-Hydroxy-Säuren und Glykol und Milchsäure enthält befeuchten. Auf diese Weise halten Sie die Wäsche auf ein Minimum. Wright empfiehlt Obagi Schäumende Gel, Toner und Exfoderm Lotion. ihr Lieblingssystem für Akne neigende Kunden Dangene ist vorzuschlagen.

8. Sie können nicht auf Ihre Pickel Kommissionierung stoppen. Es ist verlockend, im Moment, aber es ist nie eine gute Idee Dermatologen zu spielen, weil es unmöglich ist, Ihre eigenen Pickel zu holen und nicht eine rote Markierung machen, die in eine Narbe verwandeln konnte. Noch schlimmer ist, wenn Sie versuchen, den Stecker zu drücken oder Öl oder Mieze aus Ihrem Pore, laufen Sie Gefahr, drängen die Bakterien tiefer oder es sich um unter die Haut verbreitet, multiplizieren Ihre Pickel.

Was können Sie anders machen: Fordern Sie sich selbst nicht zu holen oder sogar Ihr Gesicht für unnötige Gründe berühren, da man Bakterien auf die Haut auf diese Weise übertragen werden können. Nicht berühren Ihr Gesicht wirkt Wunder für Ihren Teint und damit Ihre Pickel auf eigene Faust zu heilen lässt Ihre Haut narbenfrei. (Tipp über Wright.)

9. Sie sind nicht aufgestaute richtig Stress freigesetzt wird. Stress löst Akne und Akne führt zu mehr Stress, es ist also ein sehr Teufelskreis. Grundsätzlich, wenn Sie unter Druck sind, Ihre Haut produziert Stresshormone, einschließlich Cortisol, die Ihre Talgdrüsen stimulieren kann, um Testosteron zu machen, die dann erhöht sich die Ölproduktion und Poren verstopft. (Tipp über Dr. Downie.)

Was können Sie anders machen: Trainieren Sie regelmäßig, zu meditieren, die Zeit aus Ihrem Terminkalender übernehmen, sich zu konzentrieren, — all diese Dinge helfen Ihnen, Stress abzubauen, so dass Ihr Körper Hormone zu lösen nicht Ihre Haut nicht weiter, die nur schaden wird.

10. Sie verwenden das falsche Waschmittel. Einige Chemikalien in Waschmittel können für Ihre Haut zu hart, und wenn Sie auf Ihre Kleidung schlüpfen oder liegen auf dem Kopfkissen, Ihre Haut könnte zu dem Rückstand reagieren, die auf dem Gewebe gelassen wird, was zu Ausbrüchen auf dem Gesicht, Rücken, Po, Brust usw. (Tipp über Dr. Downie.)

Was Sie anders machen können: Wählen Sie ein Reinigungsmittel, das für empfindliche Haut, wie Tide Freie und Gentle High Efficiency Flüssigwaschmittel von Duft- und farbstofffrei und dermatologisch getestet ist.

11. Du viele Hüte tragen oder ständig Ihr Gesicht zu berühren. Alles, was einfangen kann Schweiß und Bakterien auf der Haut und verstopfen die Poren, wie die Auskleidung eines engen Hut kann Pickel verursachen auftauchen. Auch berühren Ihr Gesicht oder ruht das Kinn in die Hand, während Sie an Ihrem Schreibtisch sitzen können Bakterien aus deiner Hand ins Gesicht und brauen Flecken übertragen. (Tipp über Dr. Downie.)

Was können Sie anders machen: Ja, Hüte sind in Mode, aber Ihre Art Schalter nach oben und gehen, ohne ein für ein wenig tragen, um zu sehen, ob das der Wurzel Ihrer Pickel Problem. Also, halten Sie Ihre Hände weg von Ihrem Gesicht. Im Ernst, es ist super einfach zu tun.

12. Du Waschen nicht Ihr Gesicht / Körper, nachdem Sie trainieren. Überspringen der Dusche direkt nach draußen arbeiten oder nicht, Ihr Gesicht zu waschen, zumindest, ermöglicht die Make-up, Schmutz, Bakterien und Öl, die mit Schweiß schon auf der Haut Mix war — von denen alle ein schönes Zuhause in die Poren und ließ sich in die warme Haut und verursachen Ausbrüche finden zu brauen.

Was können Sie anders machen: Reinigen Sie das Gesicht, Brust und Rücken nach unten, bevor Sie mit Gesichtstüchern trainieren, wie Neutrogena Make-up Entferner Reinigung Towelettes. zu entfernen Ihr Make-up. Dann, wenn Sie keine Zeit haben, um unmittelbar nach dem Fitness-Studio Dusche, verwenden Sie einen anderen frischen Gesichtstuch auf der Haut jeden Schweiß und Bakterien wegzuräumen die Chance neuer Pickel Aufspringen zu minimieren.

13. Du bist immer noch ein Sonnenanbeter. Du bist wahrscheinlich schon bewusst, dass in der Sonne liegen und gehen zu Solarien Hautkrebs verursachen. aber wenn das immer noch nicht gestoppt Sie trifft den Strand ohne Sonnenschutz oder die richtige Schutzausrüstung (aka dieser schicke Sonnenhut), vielleicht dieser Wille. Entgegen der landläufigen Meinung, die Sonne Ihre Akne nicht heilen, es auch richtig machen es noch schlimmer. Was passiert, ist, wie Sie Ihr Gesicht von der Sonne rot wird, macht es keine Ausbrüche könnten Sie schon mischen haben, das Aussehen klarer Haut zu schaffen. Aber was wirklich los ist die Sonne Ihre Haut verursacht austrocknen und mehr Ölproduktion Auslösung, die zu mehr Pickel führen kann.

Was können Sie anders machen: Für den Anfang zu stoppen Solarium gehen. Periode. Und wenn Sie in der Sonne sind, stellen Sie sicher, dass auf einem Titan dioxide- oder Zinkbasis Sonnenschutz (diese sind natürliche Sonnenschutzmittel und deren Formulierungen in der Regel weniger Chemikalien enthalten, so werden sie nicht so leicht brechen) slather und tragen einen Sonnenhut oder Kugelkappe Ihre Gesichtshaut vor aggressiven Strahlen abzuschirmen.

Melden Sie sich für den Newsletter Cosmopolitan

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS