Was sind die Symptome von HIV und …

Was sind die Symptome von HIV und …

Was sind die Symptome von HIV und ...

Wenn es um die Symptome von HIV / AIDS geht, gibt es drei wichtige Punkte im Auge zu behalten:

  1. Es gibt einen großen Unterschied zwischen den Symptomen von HIV und die Symptome von fortgeschrittenen HIV, auch bekannt als AIDS bekannt.
  2. Es ist, was Sie machen das bringt Sie mit einem Risiko für HIV — nicht wie fühlst du dich.
  3. Ihr Geist ist eine mächtige Sache.

1. Es gibt einen großen Unterschied zwischen den Symptomen von HIV und die Symptome von fortgeschrittenen HIV, auch bekannt als AIDS bekannt.

HIV ist ein Virus dass greift das Immunsystem. Während seiner ersten Angriff (die als akute Infektion oder primäre Infektion bekannt ist), um Ihr Immunsystem versucht, eine Verteidigung zu montieren. Diese Verteidigung kann viele Menschen verursachen Symptome zu entwickeln, die in der Regel nach einigen Tagen verschwinden.

Hier ist der Haken: Diese Symptome, wenn sie auftreten (die meisten Menschen erleben nur sehr geringe Symptome, bei manchen Menschen gar keine), sind fast unmöglich zu sagen, abgesehen von Symptomen, die Sie könnten, wenn Sie eine andere Art von Virus-Infektion haben, wie zum Beispiel die Grippe.

Mögliche Symptome von Grippe?

Die einzige Zeit, die Sie wahrscheinlich zu entwickeln irgendein Symptome von HIV ist während der "akut" Phase, die für sechs bis 12 Wochen dauert, nachdem Sie infiziert worden sind. Sobald diese Frist endet, können Sie auch gehen Jahre ohne Ihren Körper ein Zeichen verlosen auch immer, dass Sie HIV haben.

Aus diesem Grund ist es so wichtig für jeder zu erhalten regelmäßig auf HIV (vorzugsweise einmal pro Jahr als Teil einer Routine-Gesundheitscheck) getestet. HIV Mit beängstigend sein kann, aber mit HIV und nicht zu wissen, es ist ein Los erschreckender, wie wir über zu erklären sind.

Nachdem "AIDS" bedeutet, dass Ihre HIV-Erkrankung zu einem Punkt fortgeschritten ist, wo es ernst Ihr Immunsystem beschädigt. Sobald Sie sich mit HIV infiziert haben, beginnt das Virus langsam, aber sicher, Ihrem Körper die CD4-Zellen zu eliminieren. die Sie brauchen, um andere Infektionen und Krankheiten zu bekämpfen. AIDS ist ein offizieller Begriff, der angibt, dass Ihre CD4-Zellzahl (oder zu einer Zeit gewesen) unter 200, oder dass Sie habe eine von 16 hatte "opportunistische Infektionen ." Diese Bedingungen sind in der Regel unter den Menschen zu entwickeln, die HIV hatten mehrere Jahre lang ohne jede Behandlung. In der Tat kann man mit AIDS in der gleichen Zeit, die Sie mit HIV diagnostiziert sind diagnostiziert werden — und viele Menschen sind, da sie nicht regelmäßig auf HIV testen lassen kann. Die Symptome von AIDS sind oft das erste Anzeichen dafür, dass die Menschen sehen, was anzeigt, dass etwas nicht stimmt.

Wissenschaftler haben ein breites Spektrum von HIV-Medikamente entwickelt, die im Wesentlichen HIV von Schäden an Ihrem Immunsystem zu stoppen oder zumindest drastisch die Rate der Schäden verlangsamen. Aber wenn Sie nicht wissen, Sie HIV haben, werden Sie nicht diese Medikamente nehmen, und das Virus wird auch weiterhin seine schmutzige Arbeit zu tun.

HIV wirkt sich unterschiedlich Menschen. Bei manchen Menschen kann HIV in wenigen Jahren zu AIDS führen, nachdem sie infiziert waren. Auf der anderen Seite können einige Personen 20 Jahre vergehen oder mehr, ohne jemals AIDS zu entwickeln. Zehn Jahre hat sich gezeigt, die durchschnittliche Höhe der Zeit zu sein, die zwischen passiert, wenn eine Person mit HIV infiziert ist, und wenn er oder sie beginnt zu erleben die Symptome von AIDS.

2. Es ist, was Sie machen das bringt Sie mit einem Risiko für HIV — nicht wie fühlst du dich.

Da die Symptome einer akuten HIV fast unmöglich sind von den Symptomen der Grippe zu unterscheiden, sind sie nicht gut genug Grund, sich auf ihre eigenen für Sie auf HIV getestet zu laufen und zu erhalten. Was wirklich Angelegenheiten ist ob haben Sie alles in den letzten sechs bis 12 Wochen, die Sie möglicherweise für die HIV-gefährdet .

Denken Sie daran: HIV hat in den Blutstrom, um zu bekommen, um Sie zu infizieren, und das wird nicht im Laufe der meisten alltäglichen Aktivitäten geschehen. In der Tat, der Hunderte von Dingen, die Sie im Laufe des Tages zu tun könnte, dies sind die nur diejenigen, die wegen der Möglichkeit für das Erhalten HIV Sie gefährden, dass bei einer dieser Aktivitäten Blut jemand anderes könnte Ihre eigenen Blutkreislauf gelangen (was, nebenbei bemerkt, kann nicht passieren, wenn ein Schorf oder eine wunde Stelle auf der Haut gegen eine Oberfläche Bürsten, die aussieht, als ob es Blut auf dem Trocknen):

  • ungeschützten vaginalen oder analen Sex (vor allem, wenn du bist derjenige, der die Vagina oder Anus Providing)
  • Sharing Injektion Drogen Ausrüstung, vor allem Nadeln
  • Wenn Sie ein Baby sind, wird durch eine HIV-positive Frau geboren oder gestillt
  • ungeschützten Oral-Sex (wenn Sie den Mund sind die Bereitstellung, das ist ein viel geringeres Risiko als die anderen)

Das ist es. Für jede andere Art von Aktivität — Küssen jemand mit HIV, teilen Essen oder Getränke mit ihnen, berühren etwas eine HIV-positive Person berührt — es gibt im Grunde keine Chance, dass das, was Sie in Sie bekommen HIV geführt hat. Wenn Sie darüber, ob bestimmte sexuelle Handlungen neugierig sind riskanter als andere, sehen Sie sich diese häufig gestellte Fragen von TheBody.com der "Fragen Sie die Experten" Foren.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Symptome einer fortgeschrittenen Leberkrebs …

    Geschrieben am 2016.06.10 von Ramon Die National Tier Supplement wie Milch, schwarzer Tee, Kaffee, Gemüse, und es nachholen. Die Gallenblase ist eine Diät, die reich an diesen Risiken kleine…

  • Die symptome Einer HIV-positiv in men

    Die Wahrheit über AIDS — kostenloses Buch Einführung — die Wahrheit über AIDS Kapitel 1: Das Ausmaß der AIDS-Albtraum Kapitel 2: Was ist mit Einems AIDS / HIV-Virus so BESONDERS? Kapitel 3:…

  • Was sind sterben Ursachen Kleine Erdbeeren, kleine Erdbeeren.

    Durch Mr. Strawberry F: Warum sind meine Erdbeeren klein? Hallo, ich hatte gehofft, dass Sie mich mit Einems Problem helfen Könnte, sterben ich habe. Ich muss wissen, Krieg kleine Erdbeeren…

  • Die symptome der Laktose allergy

    Die gemeinsamen primären symptome der Laktoseintoleranz Sind Magen-Darm Sind: Weniger Häufige symptome der Laktoseintoleranz Sind: Leider Kann diese symptome von mehreren Magen-Darm-bedingungen…

  • Was sind die Anzeichen und Symptome …

    Frauen sind die Betreuer und Pfleger der Familie. Es s nicht verwunderlich, warum ihre Mütter Kinder laufen, wenn sie verletzt sind, oder dass die meisten von uns wollen, dass unsere Mütter zu…

  • Was sind die Symptome eines hohen …

    Symptome, Diagnose und Monitoring: Was sind die Symptome von Bluthochdruck? Nicht für die Symptome Mythos fallen! Der Mythos der Symptome und Anzeichen von Bluthochdruck Es ist ein verbreiteter…