Was ist die Behandlung für Nesselsucht …

Was ist die Behandlung für Nesselsucht …

Was ist die Behandlung für Nesselsucht ...

Das Ziel der meisten Fälle von gewöhnlichen Urtikaria Behandlung ist, um Symptome zu lindern, während der Zustand von selbst verschwindet. Die am häufigsten verwendeten oralen Behandlungen sind Antihistaminika, die die Wirkungen der durch Mastzellen ausgetreten Histamin entgegensetzen können. Die wichtigste Nebenwirkung von Antihistaminika ist Schläfrigkeit.

Viele Antihistaminika sind ohne Rezept erhältlich, wie Diphenhydramin (Benadryl), aufgenommen in Dosen von 25 mg und Chlorpheniramin (Chlor-Trimeton), in einer Dosis von 4 Milligramm genommen. Diese kann bis zu dreimal am Tag eingenommen werden, sondern weil diese Medikamente Schläfrigkeit verursachen können, werden sie oft vor dem Zubettgehen eingenommen. Diejenigen, die sie nehmen sollten besonders vorsichtig sein und sicher sein, sie sind voll wachsam vor der Fahrt oder an anderen Aktivitäten teilnehmen erfordern geistige Konzentration.

Loratadin (Claritin, 10 Milligramm) ist ein Antihistaminikum, erhältlich über den Zähler, der weniger wahrscheinlich ist, Schläfrigkeit verursachen. Auch zugelassen für Over-the-Counter-Einsatz ist hydroxyzine (Atarax, Vistaril), die zu Schläfrigkeit, und dessen Abbauprodukt, Cetirizin (Zyrtec, 10 Milligramm), die leicht sedierende ist.

Antihistaminika, die ein Rezept erforderlich ist, gehören cyproheptadine (Periactin), die Schläfrigkeit verursachen neigt. Prescription Antihistaminika, die wenig Sedierung sind Fexofenadin (Allegra) und Levocetirizin (Xyzal) verursachen. Manchmal kombinieren Ärzte diese mit anderen Arten von Antihistaminika genannten H2-Blocker, wie Ranitidin (Zantac) und Cimetidin (Tagamet). Diese Antihistaminikum Liste ist nicht erschöpfend. Ärzte individualisieren Behandlungspläne spezifischen Patienten anzupassen und zu ändern sie sich auf die klinische Reaktion abhängig.

Oral Steroide (Prednison, [Medrol]) können schwere Fälle von Nesselsucht, die kurzfristig helfen, aber ihre Nützlichkeit wird durch die Tatsache, dass viele Fälle von Nesselsucht dauern zu lange für Steroid verwenden, um sicher fortgesetzt werden. Andere Behandlungen wurden für Urtikaria sowie, einschließlich Montelukast (Singulair), UV-Strahlung, antimykotische Antibiotika, Mittel verwendet, die das Immunsystem, und trizyklische Antidepressiva (Amitriptylin [Elavil, Endep], Nortriptylin [Pamelor, Aventyl], Doxepin [Sinequan unterdrücken , Adapin]). Der Nachweis der Nutzen solcher Behandlungen zu unterstützen, ist spärlich. In gewöhnlichen Fällen werden sie selten benötigt.

Die topische Therapien für Nesselsucht sind verfügbar, aber sind in der Regel unwirksam. Dazu gehören Cremes und Lotionen, die taub Nervenenden und reduzieren Juckreiz helfen. Einige Bestandteile, die dies erreichen können, sind Kampfer, Menthol, Diphenhydramin, und Pramoxin. Viele dieser topischen Präparaten erfordern kein Rezept. Cortison-haltige Cremes (Steroide), auch Starken erfordern ein Rezept, sind nicht sehr hilfreich in den Juckreiz der Bienenstöcke zu steuern.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Die Behandlung von Hives, Allergie Striemen auf der Haut.

    Hives bilden eine häufige Hautallergie, die durch einen plötzlichen Ausbruch von juckende rote gekennzeichnet ist, Patches angehoben, die überall am Körper auftreten. Etwa 15 Prozent aller…

  • Urticaria Behandlung in New Jersey …

    Hives (Urticaria) / Angioödem / Allergische Hauterkrankungen Was sind Nesselsucht? Komplikationen der Nesselsucht kann ein medizinischer Notfall sein! Was sind die Ursachen Nesselsucht? Wie…

  • Die Behandlung von frühen Morgen Kopfschmerzen …

    Immer aufwachen mit einem Pochen im Kopf der Moment Ihr Alarm losgeht up? Vielleicht ist es nur, dass ärgerlich Signalton Sie nicht auf Ihrem Alarm ändern. Vielleicht ist es eine andere…

  • Urtikaria und Angioödem Behandlung …

    Nesselausschlag (Besser bekannt als » Nesselsucht «) Ist eine Hauterkrankung, die in Form von Blasen oder Irritationen der roten Farbe angezeigt wird, die über Juckreiz in dem betroffenen…

  • Urticaria Behandlung bei Kindern …

    Hives sind rot, sehr juckende, geschwollene Bereiche der Haut. Sie können von so klein in der Größe variieren, wie ein Radiergummi zu so groß wie ein Teller, und kommen zusammen größere…

  • Warzen — Ursachen, Symptome, Behandlung …

    Die Fakten Warzen sind kleine Wucherungen auf der Haut, die durch ein Virus verursacht, bekannt als humanes Papillomavirus (HPV). Warzen sind sehr häufig: es wird geschätzt, dass etwa 25% der…