Tongue fever

Tongue fever

Tongue fever

Was ist Scharlach?

Scharlach (einmal genannt Scharlach) verwendet, um eine der schwersten und tödlichen Krankheiten in der Kindheit zu sein. Heute ist es mit Antibiotika behandelbar und ist weit weniger gefährlich als es früher war.

Biophoto Associates / Wissenschaft Quelle

Am häufigsten Scharlach zeigt bei Kindern von 5 bis 15 Jahren, und es ist sehr ungewöhnlich, dass Kinder unter 2 Jahren, um es zu bekommen.

Was sind die Ursachen Scharlach?

Scharlach ist im Grunde Streptokokken mit begleitender Hautausschlag. Es beginnt als obere durch Typ A verursachte Infektionen der Atemwege Streptokokken Bakterien die gleichen Bakterien, die Streptokokken und einige Hautinfektionen verursachen. Die Bakterien setzen dann ein Toxin, das den Ausschlag verursacht.

Wenn Ihr Kind Scharlach hat, fing er wahrscheinlich die Streptokokken-Infektion von einem anderen Kind von infizierten Tröpfchen beim Atmen, eine Tasse oder Utensil, oder berühren etwas, das das infizierte Kind behandelt, wie ein Handtuch oder ein Spielzeug zu teilen.

Es ist selten, aber auch möglich, Scharlach von einer Streptokokken-Infektion der Haut wie Impetigo zu entwickeln. in dem Fall, dass Ihr Kind hätte wahrscheinlich nicht eine Halsentzündung

Was sind die Symptome?

Scharlach beginnt in der Regel mit einer Halsentzündung aus. Kopfschmerzen. und Fieber von 101 Grad Fahrenheit oder höher.

Zu Beginn der Infektion, kann Ihr Kind die Zunge eine weiße oder gelbliche Beschichtung aufweisen. (Später kann es rot.) Die Höcker auf ihrer Zunge erscheinen größer als normal, eine Bedingung, Himbeerzunge genannt.

Ihr Kind Mandeln und Rückseite ihrer Kehle auch beschichtet werden können, oder sie können rot und geschwollen erscheinen. Auch wenn Ihr Gesicht des Kindes ausgespült wird, kann der Bereich um den Mund blass sein. Andere Symptome sind Schüttelfrost, Schmerzen, Appetitlosigkeit, geschwollene Drüsen, Unwohlsein, Übelkeit, Bauchschmerzen und Erbrechen.

Der verräterische Ausschlag bricht gewöhnlich am zweiten Tag und in der Regel dauert etwa zwei bis fünf Tage. Es beginnt in der Regel als eine Masse von kleinen roten Flecken auf dem Kopf und Nacken und breitet sich auf den Stamm und dann den Extremitäten. Die Erhebungen fühlen sich wie Schmirgelpapier und kann jucken.

Der Ausschlag bildet manchmal rote Streifen, Pastias die Linien, in den Falten des Körpers, besonders um die Achselhöhlen, die Innenseite der Ellenbogen und der Leiste genannt. Da die Hautausschlag schwindet, kann Ihr Kind die Haut schälen, vor allem an den Händen und Füßen und in der Leistengegend.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Tongue fever

    Registrieren Sie sich für DrGreene den Newsletter Etwa einmal pro Monat senden wir den wöchentlichen beliebtesten Inhalte, Gesundheit ‘Kinder-Warnungen und andere Informationen über eine…

  • Was sind Tongue Blisterpackungen (mit …

    Zunge Blasen, die auch als Zunge Pickel oder Fieberbläschen bekannt. sind mit Flüssigkeit gefüllte Wunden, die auf der Zunge aufgrund der Anwesenheit des Herpes-simplex-Virus (HSV) entwickeln….

  • Tongue Hefe-Infektion Behandlung …

    Die meisten Zunge Hefe-Infektion Behandlungsmethoden sind ähnlich wie Heilmittel auf andere Arten von Hefe-Infektion oder Candidiasis verwendet. Wenn jedoch die Infektion im Mund auftritt,…

  • Tongue Blisterpackungen in Klein gute Gründe …

    Gründe für Schwärendes Kleinkind s Tongue Blasen und Wunden auf der Zunge kann auf viele Ursachen haben. Im Falle von Babys und Kleinkinder, die Zunge Blasen können durch eine der folgenden…

  • Tongue Sore — Ursachen und Top 10 …

    Tongue Sore— Ursachen und Top 10 Naturheilmittel verwandte Links Geschwollene Zunge -Causes und Top 10 Naturheilmittel Geographische Zunge -Causes und Kuren Ulcer in Mouth -Causes und Kuren…

  • Weiß und trocken tongue

    Die Zunge nimmt den größten Teil der Mundhöhle und jede Störung der Mund beeinträchtigen in der Regel die Zunge als auch beinhalten. Der äußere Teil der Zunge ist durch eine Schleimhaut ähnlich…