Schwefel als Heilmittel für Akne — Die Wahrheit im Altern, Schwefel Akne.

Schwefel als Heilmittel für Akne — Die Wahrheit im Altern, Schwefel Akne.

Schwefel als Heilmittel für Akne - Die Wahrheit im Altern, Schwefel Akne.

Das erste, was in den Sinn kommt, wenn ich an Schwefel denken, ist der schreckliche Geruch, die sie begleitet. Faule Eier, Abwasser … nichts über das Wort «Schwefel» scheint angeboren gesund, beruhigende oder wie etwas würde Ich mag auf meinem Gesicht zu setzen. Es stellt sich jedoch heraus, dass Schwefel nur einen schlechten Ruf hat und ist eigentlich ganz nützlich im Kampf gegen Akne.

Schwefel ist ein wesentliches natürliches Element aus der Zeit der Tage der Bibel, laut Wikipedia. wenn es als «Schwefel» bezeichnet. Die Idee, dass die Sünder für die Ewigkeit in den Feuern der Hölle leiden würde durch den Gestank umgeben, brimstone von brennendem zaubert in der Tat ein Riech- Schicksal auf. Allerdings wäre es das Feuer der Hölle, um sicherzustellen, dass Schwefel war gut und es roch. Natürlich Schwefel ist eigentlich geruchlos. So fürchtet nicht, dass Schwefel für eine stinkende Anwendung machen.

Zuerst in China im 6. Jahrhundert vor Christus, Schwefel hat antimykotisch, antibakteriell und keratolytisch Eigenschaften, die es ideal für die Behandlung von Akne und andere Hautprobleme zu machen. Keratolytika fördern den Abbau von abgestorbenen Hautzellen, die die Poren verstopfen könnten und verursachen Pickel und andere Hautunreinheiten und überschüssige Talgproduktion.

Akne tritt häufig auf, wenn Talg durch die Talgdrüsen ausgeschieden, auf dem Weg zu der Oberfläche der Haut über seinen Weg durch einen Haarfollikel oder Poren verstopft wird. Die Bakterien in der verstopften Poren kann auf die Haut reizen und eine Immunreaktion auslösen, wodurch die Rötung und Entzündung oft mit Akne assoziiert. Sulfur die antibakterielle Eigenschaften (zusätzlich zu seiner präventiven Keratolytika) wischen schädlichen Bakterien entfernt und die Bildung von auf der Oberfläche der Haut Akne zu verhindern. Schwefel ist auch sehr beliebt in Kombination mit anderen Verbindungen, insbesondere Natriumsulfacetamid, dank seiner zusätzlichen antibakterielle Eigenschaften. Zusammengefasst sulfacetamide Schwefel und Natrium können Entzündungen und Akne Entwicklung reduzieren.

Schwefel ist auch ein wichtiger natürlicher Bestandteil in vielen Aminosäuren, einschließlich: Taurin (eine Aminosäure, die Zellmembranen stabilisiert), Methionin (eine Aminosäure, die Zellen und ist beteiligt bei der Schmerzlinderung entgiftet) und Carnitin (eine Aminosäure, die lange Kette transportiert Fettsäuren Ansammlungen von Lipoproteinen verhindern).

Einige Forscher nach SkinCarePhysicians.com. glauben Schwefel tatsächlich Akne verschlimmern durch die Förderung der Mitesser und Mitesser durch verstärkte Zelladhäsion machen kann und ein wenig Trocknen auf der Haut sein. Allerdings ist eine Doppelblind-Studie im Journal of Drugs in Dermatology veröffentlicht wurde, durchgeführt über sechs Wochen auf Akne-freie Freiwilligen gefunden, dass nach einer 5% Schwefel Patch dreimal pro Woche anwenden «kein Trend oder Korrelation zwischen der Anwesenheit war oder Fehlen von Schwefel in der Formulierung und das Aussehen von Komedonen. «

Ich habe immer ein Fan von natürlichen heißen Quellen gewesen, die die heilenden Eigenschaften von Schwefel für den Körper und Seele zu fördern. Jetzt sieht es aus wie Schwefel kann auch eine Lösung für die Problemhaut sein!

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS