Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

Erzwungene Abtreibungen. Massensterilisation. EIN "Planetary Regime" mit der Kraft des Lebens und des Todes über amerikanische Bürger.

Die tyrannische Phantasien eines Verrückten? Oder nur die Meinungen der Person jetzt in der Kontrolle der Wissenschaftspolitik in den Vereinigten Staaten? Oder beides?

Diese Ideen (unter vielen anderen, ebenso erschreckend Empfehlungen) wurden von John Holdren streckte. wem Barack Obama Direktor des Weißen Hauses Amt für Wissenschaft und Technologiepolitik vor kurzem ernannt, Assistent des Präsidenten für Wissenschaft und Technologie, und Co-Vorsitzender des Rates des Präsidenten der Berater für Wissenschaft und Technologie — informell als die Vereinigten Staaten «bekannt Wissenschaft Zar. In einem Buch Holdren 1977 Co-Autor, schrieb der Mann nun fest in der Kontrolle der Wissenschaftspolitik in diesem Land, dass:

• Frauen könnten gezwungen sein, ihre Schwangerschaften abzubrechen, ob sie wollten oder nicht;
• Die breite Bevölkerung könnte durch Unfruchtbarkeit Drogen absichtlich in das Trinkwasser der Nation Wasser oder in der Nahrung setzen sterilisiert werden;
• Alleinerziehende Mütter und Teenager-Mütter sollten ihre Babys von ihnen gegen ihren Willen ergriffen haben und verschenkt zu anderen Paaren zu erhöhen;
• Leute die "einen Beitrag zur sozialen Verschlechterung" (Das heißt unerwünschte Personen) "kann gesetzlich vorgeschrieben Fortpflanzungs Verantwortung wahrzunehmen" — Mit anderen Worten, gezwungen werden, Abtreibung oder sterilisiert werden.
• Eine transnationale "Planetary Regime" sollte die Kontrolle über die Weltwirtschaft übernehmen und auch die intimsten Details der Amerikaner das Leben diktieren — eine bewaffnete internationale Polizei mit.

Unmöglich. Du sagst? Das muss eine Übertreibung oder ein Scherz sein. Niemand bei klarem Verstand würde sagen, solche Dinge.

Nun, ich hasse es, die Nachrichten zu Ihnen zu brechen, aber es ist kein Scherz, keine Übertreibung. John Holdren hat wirklich die Dinge sagen, und dieser Bericht enthält den Beweis. Nachfolgend finden Sie Fotos, Scans und Transkriptionen von Seiten im Buch finden Ecoscience . 1977 von John Holdren und seine engsten Mitarbeiter Paul Ehrlich und Anne Ehrlich Co-Autor. Die Scans und Fotos werden zur Verfügung gestellt schlüssigen Beweis zu liefern, dass die Worte zu Holdren sind unverändert und genau transkribiert zugeschrieben.

[UPDATE: Stellen Sie sicher, dass die neuen Erklärungen des Weißen Hauses und von John Holdren Büro als Reaktion auf die von diesem Essay angehoben Kontroverse ausgegeben zu lesen — Sie können sie unter folgenden die sehen Ecoscience Auszüge oder Sie können Sie hier direkt auf die Aussagen springen.]

Dieser Bericht wurde ursprünglich von diesem Artikel inspiriert Titelseite Magazin, das hier gegeben, einige der gleichen Informationen abdeckt. Aber dieser Artikel, obwohl es viele schockierend Zitate von John Holdren enthielt, konnte viel Einfluss auf die öffentliche Meinung zu machen. Warum nicht? Denn, wie ich entdeckte, als den Artikel mit verschiedenen Freunden zu diskutieren, gab es keine Beweis dass die Zitate waren genau — so die meisten Leute ihre Wahrhaftigkeit (auch die im Gegensatz zu Obamas Politik) zweifelte, weil die Aussagen zu entzündlichen schien wahr zu sein. In der modernen Zeit, so scheint es, haben Journalisten alle Glaubwürdigkeit verloren, und werden so angenommen, liegend oder Übertreibung, es sei denn solide Beweise angeboten wird, um die Ansprüche zu sichern. Nun, dieser Bericht enthält diese Beweise.

Natürlich schrieb Holdren diese Dinge im Rahmen eines Buches, das er über Co-Autor, was er zu der Zeit (Ende der 1970er Jahre) gedacht war eine apokalyptische Krise der Menschheit: Übervölkerung. Er fühlte sich extreme Maßnahmen ein extremes Problem zu bekämpfen wäre erforderlich. Unabhängig davon, ob Sie denken, dies gibt ihm eine gültige "Ausrede" für in einem totalitären Fantasie an Ihnen abstammen ist: persönlich, ich glaube nicht, dass es überhaupt eine gültige Ausrede ist, seit der Krise er in Panik war über meist in seiner Phantasie war. Totalitäre Regime und unscharniert Menschen haben fast immer, was für Aktionen, die mit der Außenwelt scheint unverständlich intern wie eine vernünftige Rechtfertigung scheint.

Direkte Zitate von John Holdren ist Ecoscience

Im Folgenden finden Sie eine Reihe von zehn kurzen Passagen finden aus Ecoscience. Auf der linken Seite ist in jedem Fall ein gescanntes Bild direkt von den Seiten des Buches für sich genommen; auf der rechten Seite ist eine exakte Transkription jeder Passage, mit bemerkenswerten Abschnitte hervorgehoben. Unter jedem Zitat ist von mir eine kurze Analyse.

Im Anschluss an diese kurze Zitate, nehme ich ein "zurücktreten" und bieten die volle ausgedehnte Passagen, von denen jeder der kürzeren Zitate exzerpiert wurden, den vollständigen Kontext zu liefern.

Und am Ende dieses Berichts stelle ich unberührt Scans (und Fotos) der volle Seiten, von denen alle diese Passagen genommen wurden, zu unterdrücken jede Zweifel jemand haben könnte, dass diese absolut real sind, und alle Behauptungen, dass die Anführungszeichen zu verhindern wurden genommen "aus dem Zusammenhang."

Bereit? Brace yourself. Und bereiten schockiert zu sein.

Seite 837. Zwangsabtreibungen wäre legal

Tatsächlich hat es die obligatorische Bevölkerungskontrolle Gesetze abgeschlossen worden, sogar einschließlich der Gesetze Zwangsabtreibung erfordern. könnte sein im Rahmen der bestehenden Verfassung nachhaltig wenn die Bevölkerung Krise so gravierend geworden, die Gesellschaft zu gefährden.

Wie in der angemerkt Titelseite Artikel wie oben zitiert, Holdren "versteckt sich hinter der passiven Stimme" an dieser Stelle, mit den Worten: "es abgeschlossen ist." Wirklich? Von wem? Von den Autoren des Buches, das ist, wem. Was Holdren ist wirklich hier sage, ist, "ich festgestellt haben, dass nichts verfassungswidrig über Gesetze gibt es, die Frauen zwingen würde, ihre Babys zu beenden." Und wie wir später sehen, obwohl Holdren die Tatsache beklagt, dass die meisten Leute denken, es gibt keine Notwendigkeit für solche Gesetze, er und seine Co-Autoren sind der Meinung, dass die Bevölkerung Krise so stark ist, dass die Zeit, in der Tat ist gekommen "Pflichtbevölkerungskontrolle Gesetze." In der Tat, verbringen sie das ganze Buch argumentiert, dass "die Bevölkerung Krise" bereits geworden "so gravierend, die Gesellschaft zu gefährden."

Seite 786. Alleinstehende Mütter sollten ihre Babys von der Regierung genommen haben; oder sie könnten gezwungen werden, Abtreibungen zu haben

Eine Möglichkeit, diese Ablehnung durchzuführen könnte sein darauf bestehen, dass alle illegitimen Babys zur Adoption freigegeben werden —insbesondere solche, an Minderjährige geboren, die sind in der Regel nicht in der Lage die Pflege richtig für ein Kind allein. Wenn eine wirklich alleinstehende Mutter wollte ihr Baby zu halten, könnte sie verpflichtet, Adoptionsverfahren zu durchlaufen, und zeigen ihre Fähigkeit, sie zu unterstützen und zu pflegen. Adoptionsverfahren sollte wahrscheinlich schwieriger für einzelne Menschen bleiben als für verheiratete Paare, in Anerkennung der relativen Schwierigkeit der Kinder allein zu erhöhen. Es wäre sogar möglich, schwanger alleinstehende Frauen zu verlangen, Abtreibungen zu heiraten oder haben. vielleicht als Alternative zur Platzierung zur Annahme, abhängig von der Gesellschaft.

Holdren und seine Co-Autoren noch einmal spekulieren über unglaublich drakonischen Lösungen zu dem, was sie fühlen, ist eine Übervölkerung Krise. Aber was ist besonders beunruhigend ist nicht, dass Holdren hat lediglich diese Vorschläge gemacht — zerreißend Babys aus den Armen ihrer Mütter und geben sie weg; zwingende alleinstehende Mütter vor Gericht zu beweisen, dass sie gute Eltern sein würde; und Frauen zwingen, Abtreibungen zu haben, ob sie wollten oder nicht — aber das tut er dies in einer solchen leidenschaftslos, bürokratisch. Lass dich nicht von dem harmlosen täuschen und "besonnen" Ton, den er nimmt: die Vorschläge nightmarish sind, sind sie jedoch euphemistisch ausgedrückt.

Holdren scheint zwischen Mutter und Kind, und die Seele-Brech-Trauma viele Frauen gefühlt haben im Laufe der Geschichte kein Verständnis für die emotionale Bindung zu haben, wenn ihre Kinder weg von ihnen unfreiwillig genommen wurden.

Diese Art von klinischen, fast Roboter Diskussion von Gesetzen, die Millionen von Menschen auf der persönlichsten möglich Ebene ist zutiefst beunruhigend, und die Art der Haltung beeinflussen würde, dass die Wissenschaftler einen schlechten Namen gibt. Ich bin von der Phrase erinnerte "Banalität des Bösen."

Nicht, dass es wichtig ist, aber ich bin selbst "Pro-Choice" — Das heißt glaube ich, dass die Abtreibung nicht illegal sein sollte. Aber das bedeutet nicht, dass ich bin pro-Abtreibung — Ich nicht besonders mag Abtreibungen, aber ich glaube, Frauen sollten die erlaubt sein Wahl haben sie. Aber John Holdren hier schlägt vor, die Wahl zu nehmen — zu Kraft Frauen Abtreibungen zu haben. Man braucht kein zu sein "für’s Leben" Aktivist den Schrecken dieses Vorschlags zu sehen — die Menschen auf allen Seiten des politischen Spektrums sollte empört sein. Mein Einwand Abtreibung gezwungen ist nicht so sehr um den Embryo zu schützen, sondern um die Mutter zu schützen, ein medizinisches Verfahren gegen ihren Willen unterziehen. Und nicht nur irgendein medizinisches Verfahren, sondern eine, die sie selbst (unabhängig davon, meine Ansichten) finden besonders unmoralisch oder traumatische.

Es gibt ein Autoaufkleber, der in liberalen Bereichen populär ist, die sagt: "Gegen Abtreibung? Dann haben nicht ein." Nun, John Holdren will Sie eine haben zu machen, ob Sie gegen oder nicht.

Seite 787-8. Massensterilisation von Menschen, obwohl Medikamente in der Wasserversorgung ist in Ordnung, solange es nicht Vieh nicht schadet

Hinzufügen eines Sterilisierungsmittel zu Trinkwasser oder Grundnahrungsmittel ist ein Vorschlag, der mehr Menschen zu erschrecken, als die meisten Vorschläge für die unfreiwillige Fertilitätskontrolle scheint. Tatsächlich würde dies einige sehr schwierig darstellen politische, rechtliche und soziale Fragen, nichts von den technischen Problemen zu sagen. Eine solche Sterilisierungsmittel existiert heute noch scheint ein in der Entwicklung zu sein. Als akzeptabel. eine solche Substanz müssten einige eher treffen hohe Anforderungen. es muss sein einheitlich wirksam. trotz weit von Individuen unterschiedlicher erhielten Dosen und trotz Grad der Fruchtbarkeit und der Empfindlichkeit zwischen den Individuen variiert; es muss sein frei von gefährlichen oder unangenehmen Nebenwirkungen ; und es muss keine Auswirkung auf die Mitglieder des anderen Geschlechts, Kinder, alte Menschen, Haustiere oder Nutztiere.

OK, John, jetzt fängst du mich wirklich zu erschrecken. Putting Sterilisierungsmittel in die Wasserversorgung? Während Sie vermuten richtig, dass dieser Vorschlag "Menschen zu schockieren mehr als die meisten Vorschläge scheint," Sie sind offenbar unter den Menschen nicht erschreckt. Da in Ihrer umfangreichen Liste von Problemen mit diesem möglichen Schema gibt es keine Erwähnung überhaupt von irgendwelchen ethischen Bedenken oder moralischen Fragen. Ihrer Ansicht nach ist das einzige Hindernis für die unfreiwillige Masse Sterilisierung der Bevölkerung, es sollte jeder zu beeinflussen gleichermaßen und haben noch keine unbeabsichtigten Nebenwirkungen oder verletzt Tiere. Aber hey, wenn wir alle Menschen sicher sterilisieren konnte das Vieh, ohne zu verletzen, das wäre peachy! Die Tatsache, dass Holdren keine moralischen Skrupel, eine solche tief invasive und unethisch Schema hat (abgesehen von der Tatsache, dass es schwierig wäre, zu implementieren) ist äußerst beunruhigend und in einer gesunden Welt ganz von selbst ihn aus, die eine Machtposition disqualifizieren würde in die Regierung.

Seite 786-7. Die Regierung könnte Frauen Reproduktion steuern entweder durch Sterilisieren sie oder Implantieren zwingend langfristige Geburtenkontrolle

Unfreiwillige Fertilitätskontrolle
.
Ein Programm von Frauen nach dem zweiten oder dritten Kind Sterilisieren. trotz der relativ größeren Schwierigkeit der Operation als Vasektomie, könnte sein, einfacher zu implementieren als zu versuchen, Menschen zu sterilisieren.
.
Die Entwicklung von eine langfristige Sterilisieren Kapsel, die unter die Haut implantiert werden konnte und entfernt, wenn der Schwangerschaft gewünscht wird eröffnet zusätzliche Möglichkeiten für Zwangsfertilitätskontrolle. Die Kapsel könnte sein, in der Pubertät implantiert und könnte sein, abnehmbar, mit offizielle Erlaubnis. für eine begrenzte Anzahl von Geburten.

Beachten Sie auch die Phrase "mit offizielle Erlaubnis" in dem obigen Zitat. Johh Holdren stellt sich eine Gesellschaft, in der die Regierung Implantate eine langfristige Sterilisation Kapsel in allen Mädchen, sobald sie die Pubertät erreichen, der dann müssen gelten für die offizielle Erlaubnis um vorübergehend die Kapsel entfernen und zu einem späteren Zeitpunkt, um schwanger zu dürfen. Alternativ will er eine Gesellschaft, die alle Frauen sterilisieren, nachdem sie zwei Kinder haben. Wollen Sie in einer solchen Gesellschaft zu leben? Weil ich verdammt sicher nicht.

Seite 838. Die Art der Menschen, die dazu führen, "soziale Verschlechterung" kann gezwungen werden, Kinder zu haben nicht

Wenn einige Personen, die von überproduzierender Kinder zu allgemeinen sozialen Verschlechterung beitragen. und wenn die Notwendigkeit überzeugend ist, sie können gesetzlich vorgeschrieben Fortpflanzungs Verantwortung wahrzunehmen —ebenso können sie Verantwortung in ihren Ressourcenverbrauch Muster auszuüben erforderlich—sie sind nicht den gleichen Schutz bieten verweigert.

Für mich ist dies in gewisser Weise die schrecklichsten Satz in dem ganzen Buch — und es hatte eine Menge Konkurrenz. Denn hier Holdren zeigt, dass moralische Urteile beteiligt sein würde bei der Bestimmung, die sterilisiert wird oder ist gezwungen, ihre Babys abbrechen. Proper, wird anständige Menschen allein gelassen werden — aber diejenigen, die "einen Beitrag zur sozialen Verschlechterung" könnte sein "gezwungen Fortpflanzungs Verantwortung auszuüben" das konnte nur eins bedeuten — Zwangsabtreibung oder unfreiwillige Sterilisation. Was andere Alternative wäre es sein, "Kraft" Menschen müssen keine Kinder? Wird Regierung Monitore in unverantwortlicher Leute Schlafzimmer stationiert werden sie Kondome verwenden, um sicherzustellen? Werden wir den Keuschheitsgürtel zurückbringen? Nein — der einzige Weg, "Kraft" Menschen werden nicht oder schwanger bleiben, sie zu sterilisieren oder sie Abtreibungen machen.

Aber welche Art von Wahnsinn ist das? "Soziale Verschlechterung"? Ist Holdren ernsthaft darauf hindeutet, dass "etwas" Menschen tragen zur sozialen deutliche Verschlechterung mehr als andere, und somit sollten Abtreibungen sterilisiert oder gezwungen werden, zu haben, so dass sie an der Ausbreitung ihrer Art zu verhindern? Ist das nicht der Eugenik, schlicht und einfach? Und nicht Eugenik allgemein als grotesk böse Praxis verurteilt?

Wir haben bereits vor dieser Straße hinunter. In einer der schändlichsten Episoden in der Geschichte der US-Rechtsprechung, entschied der Oberste Gerichtshof in der berüchtigten 1927 Buck v. Bell-Fall, dass der Staat Virginia das Recht hatte, hatte eine Frau namens Carrie Buck gegen ihren Willen, zu sterilisieren, allein auf der Grundlage die (falsche) Kriterien, die sie war "schwachsinnig" und promiskuitiv, mit Justice Oliver Wendell Holmes Abschluss, "Drei Generationen von Schwachsinnigen sind genug." Heute, natürlich, schauen wir auf dieses Urteil entsetzt zurück, als Eugenik als ein Konzept für immer diskreditiert. In der Tat, in Bezug auf die Vereinten Nationen jetzt Zwangssterilisation als ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Die kursiven Ausdruck am Ende ("sie sind nicht den gleichen Schutz bieten verweigert "), Die Holdren ihn weg bekommt der Eugenik Haken scheint zu denken, bezieht sich auf die 14. Änderung (wie Sie in der vollständigere Version dieser Passage unten zitiert) sehen werden, dass die rassisch würde Eugenikprogramm Sinn nicht nach oder diskriminierend sein — — nur auf der Grundlage der Laune und Einschätzungen der Regierung Bürokraten entscheiden, wer und wer nicht unerwünscht ist. Wenn einige Beamte in Amerika Holdren der feststellt, dass Sie "einen Beitrag zur sozialen Verschlechterung" von Promiscuous oder schwanger oder beides zu sein, wird Ihre Tür Regierungsagenten brechen und und ziehen Sie weg zu treten und in die Abtreibungsklinik zu schreien? In der Tat stellte der Oberste Gerichtshof Fall Skinner v. Oklahoma bereits, dass der Gleichheitssatz des 14. Änderung deutlich verbietet staatlich sanktionierten Sterilisation wird ungleicher nur auf bestimmte Arten von Menschen angewendet.

Nein, nein,. Du sagst, Holdren behauptet nicht, dass irgendeine Art von Menschen zu sozialen Verschlechterung mehr als andere beitragen; er ist vielmehr, die besagt, dass jemand die overproduces Kinder trägt damit zur sozialen Verschlechterung und muss von gestoppt werden mehr. Wenn ja — wie ist das schmackhafter? Es scheint Holdren und seine Co-Autoren haben nicht wirklich durchdacht, weil das, was sie sind, was darauf hindeutet, eine alptraumhafte totalitären Gesellschaft ist. Was macht er sich vorstellen: Alle Frauen, die das Verbrechen mit mehr als zwei Kindern fern Zentren von der Polizei an die Regierung geführte Sterilisation gezogen werden begehen? Oder — die meisten verstörend von allen — vielleicht Holdren hat dachte, es durch, und vollkommen in Ordnung mit der Art der dystopische Gesellschaft ist er in diesem Buch vorstellt.

Natürlich könnte ich ein paar betrunkene Jungs vorstellen herumsitzen die Brise Schießen, diese Art von verbotenen Gedanken zum Ausdruck bringen; Wer von uns hat entnervt bei einer gestressten Mutter kauft Schokoriegel und Soda für ihre immense Brut von widerspenstigen Kinder und dachte nicht sah: Lady, warum Sie nicht nur Ihre Rohre bereits gebunden werden? Aber es ist eine andere Sache, wenn die Wissenschaft Zar von den Vereinigten Staaten die gleiche Sache offiziell in gedruckter Form vermuten lässt. Es hört Sein ein harmloser Fantasie, und plötzlich die Möglichkeit, Webstühle, dass sie die Regierungspolitik werden könnte. Und dann ist es nicht so lustig mehr.

Seite 838. Nichts ist falsch oder illegal über die Regierung diktierte Familiengröße

In der heutigen Welt ist die Zahl der Kinder in einer Familie ist jedoch eine Frage der tiefen Besorgnis der Öffentlichkeit. Das Gesetz regelt andere sehr persönliche Angelegenheiten. Zum Beispiel kann niemand rechtmäßig zu einem Zeitpunkt mehr als einen Ehepartner haben. Warum sollte das Gesetz nicht in der Lage sein, eine Person zu verhindern, dass mehr als zwei Kinder zu haben?

Warum sollte das Gesetz nicht in der Lage sein, eine Person zu verhindern, dass mehr als zwei Kinder zu haben?

Ich werde Ihnen sagen, warum, John. Da das dem Prinzip der Habeas Corpus auf dem ruht unsere Nation macht automatisch alle Zwangsabtreibung Regelung für verfassungswidrig zu sein, da sie die Freiheit jedes einzelnen Körper aus der Haft oder Störungen gewährleistet, bis diese Person wegen einer Straftat verurteilt worden ist. Oder schlagen Sie ernsthaft, dass, sollten Bürokraten entscheiden, dass das Land übervölkert ist, der bloße Akt der Schwangerschaft ein Verbrechen gemacht werden?

Ich bin kein Jurist, aber es scheint, dass John Holgren ist noch weniger ein Rechtswissenschaftler als ich bin. Viele der bizarren Schemata vorgeschlagen in Ecoscience verlassen sich auf gravierende Mängel rechtliche Begründung. Das Buch ist nicht so viel über die Wissenschaft, sondern ist über die Verfassung neu zu interpretieren totalitären Bevölkerungskontrollmaßnahmen zu ermöglichen.

Seite 942-3. EIN "Planetary Regime" die Weltwirtschaft kontrollieren sollte und diktieren erlaubt gewaltsam die Zahl der Kinder geboren werden

Hin zu einem Planeten Regime
.
Vielleicht jene Agenturen, kombiniert mit UNEP und den Vereinten Nationen Bevölkerung Agenturen könnten schließlich in entwickelt werden ein Planeten Regime—Art einer internationalen superagency für Bevölkerung, Ressourcen und Umwelt. Eine solche umfassende Planetary Regime könnte die Entwicklung, Verwaltung und Erhaltung Kontrolle und Verteilung von alle natürlichen Ressourcen, erneuerbare oder nicht erneuerbare. zumindest insofern, als internationale Auswirkungen bestehen. So könnte das Regime die Macht haben, zur Verminderung der Umweltverschmutzung nicht nur in der Atmosphäre und die Ozeane, sondern auch in einem solchen Binnengewässer wie Flüsse und Seen, die internationale Grenzen oder die Entlastung in die Ozeane überqueren. Das Regime könnte auch eine logische Zentralstelle sein für alle internationalen Handels. vielleicht einschließlich der Unterstützung von DCs zu LDC und einschließlich aller Lebensmittel auf dem internationalen Markt.

Die Planetary Regime könnte die Verantwortung für die Bestimmung der optimalen Bevölkerung für die Welt gegeben werden und für jede Region und für verschiedene Länder Aktien Schlichtung im Rahmen ihrer regionalen Grenzen. Kontrolle der Populationsgröße könnte die Verantwortung jeder Regierung bleiben, aber Das Regime würde eine gewisse Macht haben, die vereinbarten Grenzen zu erzwingen.

Falls Sie sich wundern Sie genau Wer erzwingen würde diese Zwangsabtreibung und Massensterilisierung Gesetze: Warum, werde es sein, die "Planetary Regime"! Na sicher! Ich hätte, dass man kommen sehen.

Der Rest dieser Passage spricht für sich. Sobald Sie das Planeten-Regime alle Dinge summieren sich (was eine nette Science-Fiction-Ring zu ihm hat, nicht wahr?) Steuert, ist es ganz klar, dass es insgesamt Macht über die Weltwirtschaft haben wird, da nach Holdren dieses Planeten Regime steuert "alle natürlichen Ressourcen, erneuerbare oder nicht erneuerbare" (Was im Grunde bedeutet, alle Waren) sowie alle Lebensmittel und Handel auf den Weltmeeren und alle Flüsse "dass die Entlastung in den Ozeanen" (Das heißt 99% aller schiffbaren Flüsse). Was ist übrig? Nicht viel.

Seite 917. Wir müssen die nationale Souveränität zu einem bewaffneten internationalen Polizei zu übergeben

Wenn dies erreicht werden könnte, der Sicherheit könnte durch zur Verfügung gestellt werden eine bewaffnete internationale Organisation, ein globales Analogon einer Polizei. Viele Menschen haben dies als Ziel erkannt, aber die Art und Weise, es zu erreichen, bleibt dunkel in einer Welt, wo Fraktionalismus scheint, wenn überhaupt, zu steigen. Der erste Schritt beinhaltet notwendigerweise teilweisen Verzicht der Souveränität an eine internationale Organisation.

Der andere Schuh fällt. Also: Wir erwarten, freiwillig nationale Souveränität an eine internationale Organisation übergeben (die "Planetary Regime," vermutlich), der bewaffnet sein und haben die Fähigkeit, als Polizei zu handeln. Und wir sahen im vorigen Zitat genau, welche diese bewaffnete internationale Polizeitruppe Regeln werden die Durchsetzung: Pflichtgeburtenkontrolle und aller wirtschaftlichen Aktivität.

Es wäre lächerlich, wenn Holdren nicht so todernst waren. Haben Sie diesen Mann, der Wissenschaft und Technologie in den Vereinigten Staaten sein? Weil er schon ist verantwortlich.

Seite 749. Pro-Familie und Pro-Geburt Haltungen sind von ethnischen Chauvinismus verursacht

Ein weiteres Problem in Zusammenhang, dass eine zu fördern scheint pronatalistische Haltung bei vielen Menschen ist die Frage nach der Differential Reproduktion der sozialen oder ethnischen Gruppen. Viele Leute scheinen von der Angst besessen zu sein, dass ihre Gruppe von anderen Gruppen Auszucht werden können. Weiße Amerikaner und Südafrikaner sind besorgt, es wird auch viele Schwarze, und umgekehrt. Die Juden in Israel sind gestört durch die hohen Geburtenraten der israelischen Araber, Protestanten über Katholiken besorgt, und LBOs über Hausas. Offensichtlich, wenn jeder jeden zu outbreed versucht, wird das Ergebnis Katastrophe für alle. Dies ist ein weiterer Fall der "Tragik der Allmende," wobei die "Unterhaus" Die Erde ist der Planet. Glücklicherweise scheint es, dass, zumindest in der DCs, die praktisch alle Gruppen reproduktiv Zurückhaltung üben.

Diese Stelle ist nicht besonders bemerkenswert, mit Ausnahme der Aufnahme der Quote Phrase "pronatalistische Haltung," die Holdren verbringt viel des Buches zu untergraben versuchen. Und was genau ist ein "pronatalistische Haltung"? Im Grunde bedeutet es, den Drang, Kinder zu haben, und Babys zu mögen. Wenn nur wir Menschen die natürlichen Drang unterdrücken, Kinder zu wollen und Familien beginnen, könnten wir alle unsere Probleme lösen!

Was ist für mich stört, ist die unglaublich gönnerhaft und kulturell imperialistischen Haltung, die er hier zeigt, im Grunde handeln, wie er das Recht hat, jede ethnische Gruppe in der Welt zu sagen, dass sie erlauben, sollten sich ausgestorben zu gehen oder zumindest nicht ihre Bevölkerung erhöhen mehr. Wie würden wir uns fühlen, wenn Andaman Islanders auf den Stufen des Kapitols in Washington D. C. auftauchte und kündigte an, dass es einfach zu viele Amerikaner waren, und wir deshalb geboten werden sofort Zucht zu stoppen? Man stellt sich vor, dass die Haltung von jeder ethnischen Gruppe in der Welt zu John Holdren Vorschlag wäre: Cram es, John. Hört auf, uns zu sagen, was zu tun ist.

Seite 944. Ab 1977 stehen wir vor einer globalen Katastrophe, die Übervölkerung auf jeden Fall bis zum Jahr 2000 gelöst werden müssen

Die Menschheit kann nicht durch den Rest des zwanzigsten Jahrhunderts zu verwirren leisten ; die Risiken sind zu groß, und die Einsätze sind zu hoch. Dies kann die letzte Gelegenheit sein, unsere eigenen und unsere Nachkommen «Schicksal zu wählen. Andernfalls wählen oder die falschen Entscheidungen treffen kann zur Katastrophe führen. Aber es muss nie, dass die richtigen Entscheidungen vergessen werden, könnte zu einem viel besseren Welt führen.

Dies ist der letzte Absatz des Buches, das ich hier nur beinhalten zu zeigen, wie peinlich ungenau sein "wissenschaftlich" Projektionen waren. Im Jahr 1977 dachte Holdren wir am Rande einer globalen Katastrophe wurden taumelt, und er schlug faschistisch Regeln und Gesetze zur Durchführung des drohenden Katastrophe abzuwenden. Glücklicherweise ignoriert wir seine Warnungen, aber die Welt ohnehin ohne die Notwendigkeit zu überleben, uns mit der drückenden Gesellschaft zu bestrafen, die Holdren vorgeschlagen. Ja, es gibt noch Übervölkerung, aber die Probleme verursacht es nicht so moralisch abstoßend als die "Lösungen" die John Holdren wollte uns zu verabschieden.

Ich nicht einverstanden sind eigentlich nicht mit allem, was Holdren sagt. Ich stimme ihm mit, dass Übervölkerung ein Problem ist, und dass ein Großteil der Umweltschäden, die zu einem großen Teil zu Übervölkerung aufgrund passiert ist, ist (meist in den Entwicklungsländern). Wo sind wir nicht einverstanden ist in der Lösung. Während Holdren gelegentlich für mildere Lösungen an anderer Stelle im Buch nicht befürworten, ist seine grundlegende Prämisse, dass die Bevölkerungsexplosion außer Kontrolle geraten ist, so dass nur die drückendsten und totalitäre Maßnahmen möglicherweise die Menschheit vor dem Abziehen des Planeten kahl und verursacht eine Katastrophe über unsere stoppen Vorstellen. Holdren hat (scheinbar) kein Problem zu sagen, wir sollten Kraft Menschen müssen keine Kinder, mit allen notwendigen Mitteln. Und das ist, wo wir getrennte Wege. Ich ziehe die Linie an, auch die Hinweis der obligatorischen Einhaltung der drakonischen Gesetze über Schwangerschaft und Abtreibung; Holdren zögert nicht, ohne einen zweiten Gedanken, dass die Linie zu überqueren.

Meine Lösung wäre die Sozialpolitik zu verabschieden, die bekannt sind, führen freiwillig und ohne Zwangs Trends in Richtung einer niedrigeren Geburtenrate: erhöhte Bildung für Mädchen in armen Ländern einen besseren Zugang zu (freiwillig angenommen) Geburtenkontrolle, einen höheren Lebensstandard. In der Tat, die Bevölkerungsentwicklung seit 1977 haben damit begonnen, in den Krisengebieten Asiens und Lateinamerika, in erster Linie einpendeln aufgrund der besseren Lebensstandard und eine bessere Bildung, die das Bevölkerungswachstum sind dafür bekannt, zu verringern. Diese nicht-Unterdrückungspolitik als ausreichend, um die Bevölkerung zu kontrollieren — und Holdren der Jahrzehnte langen Panikattacke scheint unbegründet.

Betrachten Sie nun alle Empfehlungen von Holdren oben gegeben, und beachten Sie, dass bei seiner Bestätigung durch den Senat Anhörung sagte er, er würde "halten Politik frei von Politik" wenn bestätigt. In der Tat hat Holdren wiederholt gesagt, dass die Wissenschaft nicht von der Politik behaftet sein werden, vor der BBC, nur ein paar Tage zu sagen, dass "er wollte, dass die Politik aus der wissenschaftlichen Beratung zu nehmen." Aber haben Sie jemals gesehen mehr politisierte Wissenschaft und Politik Empfehlungen als gegeben denen in Ecoscience.

Für die Zweifler und die Neinsager.

Es gibt fünf mögliche Gegenansprüche, die Sie gegen diesen Bericht machen könnten:

1. Ich liege, schrieb Holdren nicht so etwas, und diese ganze Seite ist ein großer Schwindel.
2. Er kann die Dinge gesagt, aber ich nehme sie aus dem Zusammenhang gerissen.
3. Er war nur der Co-Autor — er wahrscheinlich nicht diese bestimmten Passagen zu schreiben, noch hat er mit ihnen einverstanden.
4. Was er sagte, ist wirklich nicht so ungeheuerlich: in der Tat, es ist ziemlich vernünftig erscheint.
5. Er schrieb dies alles schon vor langer Zeit — er wahrscheinlich änderte seine Ansichten jetzt.

Ich werde jede wiederum Adresse:

1. Ich liege, schrieb Holdren nicht so etwas, und diese ganze Seite ist ein großer Schwindel.
Scrollen Sie bis zum Ende der Seite, und schauen Sie sich die Fotos des Buches — vor allem in den letzten zwei Fotos, das Buch zeigt, geöffnet Seiten in diesem Bericht zitiert. Schauen Sie sich die ganzseitige Scans direkt über diesen Fotos, die zeigen, jede Seite erwähnt hier in voller Länge, unverändert. Was mehr Beweise brauchen Sie? Wenn Sie noch nicht überzeugt sind, dann gehen Sie zu jeder großen Bibliothek und sehen Sie sich das Buch selbst, und Sie werden sehen: alles, was ich hier behaupten, wahr ist.

Wenn Sie nicht die Geduld haben, in eine Bibliothek zu gehen, können Sie immer den aktuellen Inhalt des Buches ansehen kostenlos online für eine kurze Probezeit.

2. Er kann die Dinge gesagt, aber ich nehme sie aus dem Zusammenhang gerissen.
Einige haben argumentiert, dass die Titelseite Artikel "nimmt Zitate aus dem Zusammenhang gerissen," Das ist der Grund, warum ich ging hin und untersuchte das ursprüngliche Buch selbst. Es stellte sich heraus, dass nicht nur die Zitate nicht aus dem Zusammenhang gerissen, aber die zusätzlichen Ziffern auf beiden Seiten jeder Passage dienen nur Holdren Ideen erscheinen noch unheimlicher zu machen. Sie wollen Kontext? Seien Sie vorsichtig, was Sie bitten, weil der Kontext alles noch schlimmer macht.

Aber ja, die Neugierigen und die Zweifler zu erfüllen, die "erweiterte Passagen" und ganzseitige Scans unten bieten mehr als ausreichend Kontext für die Anführungszeichen.

In Wahrheit müde ich von der "Kontext-Spiel" in dem jede umstrittene Aussage immer behauptet zu sein "aus dem Zusammenhang," und egal wie viel Kontext ist dann gegeben, es ist nie genug, bis man jedes einzelne Wort jemand präsentieren muss je geschrieben hat — an welchem ​​Punkt der Leser wird überwältigt und verliert das Interesse. Das ist der springende Punkt des Kontext Spiel zu beginnen.

3. Er war nur der Co-Autor — er wahrscheinlich nicht diese bestimmten Passagen zu schreiben, noch hat er mit ihnen einverstanden.
Zunächst einmal: Wenn Sie ein Co-Autor eines Buches sind, unterzeichnen Sie Ihren Namen, um es, und Sie müssen für alles übernehmen die Verantwortung, die in diesem Buch. Dies gilt für John Holdren und jedem anderen Autor.

Aber es gibt viel mehr Beweise als das. Am wichtigsten ist, hat Holdren ähnliche Ansichten über Jahre gehalten und häufig über sie unter seinem eigenen Namen schrieb. Es ist nicht wie diese Zitate sind unerwartet und kam aus heiterem Himmel — sie passen in ein Muster von anderen Holdren Schriften und Standpunkte.

Schließlich unten stelle ich ganzseitige Scans von der "Anerkennungen" Seiten in Ecoscience. und in diesen Anerkennungen Seiten sind Dutzende von dankenSie, um Menschen bei U.C. Berkeley — wo Holdren Professor an der Zeit war. In der Tat gibt es mehr Bestätigungen denen Berkeley als anderswo, und da Holdren der einzige der drei Autoren mit einer Verbindung zum Berkeley war, müssen sie sein seine dankenSie — darauf hinweist, dass er einen wesentlichen Teil des Buches geschrieben. Auch seine Frau bedankt.

Ich habe keine Möglichkeit zu wissen, ob Holdren sich die genauen Worte auf dieser Seite zitiert getippt, aber er sicherlich an einem Minimum sie bearbeitet und gab ihnen seinen Stempel der Zustimmung.

4. Was er sagte, ist wirklich nicht so ungeheuerlich: in der Tat, es ist ziemlich vernünftig erscheint.
Nun, wenn Sie glauben, dass, dann denke ich, diese Seite kein Interesse für Sie hält, und Sie sind dabei frei, es zu ignorieren. Aber ich habe den Verdacht, dass die überwiegende Mehrheit der Amerikaner finden die Ansichten von Holdren ausgedrückt alarmierend und abscheulich zu sein.

5. Er schrieb dies alles schon vor langer Zeit — er wahrscheinlich änderte seine Ansichten jetzt.
Man könnte argumentieren, dass dieses Buch in einer anderen Zeit geschrieben wurde, während dieser Zeit eine gewisse Clique radikaler Wissenschaftler (einschließlich Holdren) in einem Rausch waren über das, was sie dachten, eine Krise so schwer war es den ganzen Planeten bedroht: Übervölkerung. Aber, könnte man sagen, alles, was in der Vergangenheit, eine peinliche Episode, die Holdren könnte jeder wünschen würde jetzt vergessen. Ich meine, die Menschen alle ihre Meinung, die Zeit ändern. Senator Robert Byrd war einmal in der KKK, nachdem alle, aber jetzt hat er diese Ansichten verzichtet. Vielleicht in einer ähnlichen Ader John Holdren glaubt nicht mehr von dem, was er schrieb in Ecoscience. so können wir sie nicht gegen ihn nicht mehr halten.
.
Das Weiße Haus mischt sich ein: Die jüngsten Erklärungen Holdren und die Ehrlichs als Reaktion auf diese Kontroverse

Als ich ursprünglich geschrieben und veröffentlicht diesen Aufsatz am 10. Juli, sagte ich:

"Leider soweit ich feststellen konnte ich zu, Holdren hat nie die Ansichten verleugnete er in den 1970er Jahren statt und Dinkel in Ecoscience und andere Bücher."

Das ist jedoch nicht mehr ganz richtig. Am 15. Juli sowohl das Weiße Haus und Büro John Holdren der ausgegebenen Erklärungen dieser Kontroverse, nachdem er von Reportern an beiden Stoßen die Washington Times und die katholische Nachrichtenagentur.

Laut diesem Artikel von Amanda Carpenter in der Washington Times. Holdren und seine Co-Autoren haben distanzierte sich nun von den veröffentlichten Wörter Ecoscience Vor 32 Jahren. Aus dem Artikel: Auf die Frage, ob Herr Holdren Gedanken über Bevölkerungskontrolle haben sich im Laufe der Jahre verändert, seine Mitarbeiter gaben die eine Aussage Washington Times, die sagte, "Dieses Material ist von einem drei Jahrzehnte alten, drei Autor College Lehrbuch. Dr. Holdren adressiert dieses Problem während seiner Bestätigung als er sagte, er glaube nicht, dass eine optimale Bevölkerung Bestimmung eine angemessene Rolle der Regierung ist. Dr. Holdren ist nicht und nie hat ein Anwalt für die Politik der Zwangssterilisation gewesen. "
.
Das Weiße Haus ging es auch entlang einer Erklärung von den Ehrlichs Das sei gesagt, teilweise, "jeder, der will wirklich wissen, was wir und / oder Professor Holdren über diese Dinge glauben und empfehlen vermutlich einige der Dutzende von Publikationen lesen würde, die wir und er separat in jüngerer Zeit hervorgebracht haben, eher als ein Drittel eines Jahrhunderts zurück einige Formulierungen in einem enzyklopädischen Lehrbuch zu finden, wo die Beschreibung als Bestätigung falsch dargestellt werden kann ." (Das zweite Zitat ist oben von Seite 2 des Artikels.)

Die katholische Nachrichtenagentur auch am 15. Juli berichtete, In Dienstag E-Mails an CNA, Rick Weiss, das Amt für Wissenschaft und Technologiepolitik Director of Strategic Communications, sagte der fragliche Material war von "ein drei Jahrzehnte alten, drei Autor Lehrbuch in den Hochschulen verwendet Energiepolitik zu lehren."

Er könnte "leicht entlassen" Befürchtungen, dass Dr. Holdren Regierung die Kontrolle über das Bevölkerungswachstum begünstigt.

"Er machte das ganz in seiner Anhörung klar," Weiss sagte.

Er zitierte dann einen Abschnitt der Bestätigung Transkript, in dem Senator David Vitter (R-LA) fragte Holdren, ob er glaubt, "optimale Bevölkerung bestimmt, ist eine richtige Rolle der Regierung."

"Nein, Senator, ich weiß nicht," war Holdren Antwort, nach Weiss und eine Abschrift des Verfahrens.

In anderen Ausführungen bei der Anhörung vor, nicht von Weiss zitiert, Holdren Senator Vitter sagte er nicht mehr denkt, es ist "produktiv" zu konzentrieren sich auf die "optimale Bevölkerung" für die Vereinigten Staaten. "Ich glaube nicht, jeder von uns wissen, was die richtige Antwort ist."

Laut Weiss, Holdren "machte deutlich, dass er nicht in Zwangsmittel der Bevölkerungskontrolle glaubte" und ist nicht ein Anwalt für Maßnahmen in dem Buch zum Ausdruck gebracht "und sie sind sicher nicht von dieser Regierung in irgendeiner Weise befürwortet."

Weiss stellte auch CNA mit einer Aussage aus dem Buch beiden anderen Autoren, Paul und Anne Ehrlich.

Die Ehrlichs sagte sie waren "schockiert" an, was sie genannt "schwerwiegende falsche Angaben" ihrer und Holdren Ansichten.

"Wir waren dann nicht, nie gewesen, und jetzt nicht «Befürworter» der drakonischen Maßnahmen zur Bevölkerungsbegrenzung beschrieben — aber nicht empfohlen — in der 60-plus Buch klein Typ Seiten das gesamte Spektrum der Bevölkerungspolitik Katalogisierung, dass, zu der Zeit, wurde von einigen Kommentator in irgendeinem Land oder analysiert hatte, entweder versucht."

beschreiben "Ecoscience" als ein "Lehrbuch," sie sagten, ihre Beschreibungen werden können "als Bestätigung falsch dargestellt." In meinem ursprünglichen Bericht, ich herausgefordert Holdren "öffentlich die Meinungen und Empfehlungen verzichten und desavouieren er in dem Buch gemacht Ecoscience ."

Ich bitte meine Leser: Denken Sie, diese beiden Artikel als Verzicht zählen und Verleugnung Ich bat?

Ich bin mir nicht sicher. Zunächst einmal wurden die Verwerfungen durch einen Sprecher und seine Co-Autoren gemacht — zum Zeitpunkt des Schreibens, Holdren selbst hat darauf verzichtet, nie und verleugnet den Inhalt Ecoscience. Sofern Sie die Ein-Satz-Antwort zu zählen wollen, gab er bei der Anhörung vor.

Unter Befragung von Senator David Vitter, hat Holdren Rücktritt ein bisschen über eine anders Aussage machte er in den 70er Jahren über staatlich kontrollierte Bevölkerungszahlen. Ist dieses einzigen Satz Zählung als across-the-board Verleugnung jeder einzelnen spezifischen Empfehlung machte er in Ecoscience sowie in vielen anderen Bücher und Artikel? Meiner Meinung nach Nicht wirklich. aber wie üblich werde ich die volle Beweise liefern und den vollständigen Kontext und ich lasse Sie für sich selbst entscheiden. Sie können das Video der Anhörungen sehen hier (Einführungsseite hier), aber seien Sie gewarnt, dass es eine extrem lange Streaming-Video ist, die nicht in allen Browsern funktioniert, und die Antwort in Frage kommt nicht bis zur 120. Minute.

Da die meisten Menschen nicht oder nicht das gesamte Video sehen kann, hier ist eine Abschrift des betreffenden Teils, und Sie können selbst entscheiden, ob seine Aussage gilt als Verleugnung seiner Zitate in diesem Bericht zitiert:

[Ab 120: 30]Senator David Vitter . Im Jahr 1973 ermutigt Sie "ein Rückgang der Fruchtbarkeit deutlich unter Ersatz" in den Vereinigten Staaten, weil "280 Millionen im Jahr 2040 ist wahrscheinlich zu viele sein." Was wäre heute Ihre Nummer für die richtige Bevölkerung in den USA?

John Holdren . Ich glaube nicht mehr, es ist produktiv, Senator, auf die optimale Bevölkerung der Vereinigten Staaten zu konzentrieren. Ich glaube nicht, jeder von uns wissen, was die richtige Antwort ist. Als ich diese Zeilen im Jahr 1973 schrieb, äh, war ich mit der Tatsache beschäftigt, dass viele Probleme konfrontiert den Vereinigten Staaten erschien durch die größere Bevölkerungswachstum erschwert werden wird, die dann durchgesetzt. Ich denke, jeder, der diese Dinge studiert versteht, dass das Bevölkerungswachstum einige Vorteile und einige Schulden bringt; es ist eine schwierige Frage zu bestimmen, welche in einem bestimmten Zeitraum durchsetzen wird. Vitter dann gefragt, "Denken Sie, der Ermittlung der optimalen Bevölkerung eine angemessene Rolle der Regierung ist?" Darauf antwortete Holdren, "Nein, Senator, ich weiß nicht."

(Wenn Sie den vollständigen Kontext dieses Austausches zwischen Vitter und Holdren, eine vollständige Transkript ihrer gesamten Frage- und Antwort-Sitzung wollen gefunden werden kann hier gepostet.)

Ich bin nur nicht sicher, wie ernst wir von jemandem eine Aussage gemacht nehmen sollte während, was ist im Wesentlichen ein Vorstellungsgespräch. Ein paar Worte verbrachte den Interviewer beruhigend, dass Sie wirklich all diese Dinge nicht glauben, dass Sie verbrachte 30 Jahre im Detail auszuarbeiten — was sollten wir sonst erwarten? Das Holdren würde sagen, Ja, ich glaube, die Regierung sollte die US-Bevölkerung auf 280 Millionen senken. Natürlich würde er das nicht während des Interviews sagen, trotz allem, was er nicht wirklich innerlich glauben oder nicht.

Aber lassen Sie uns einen Moment Zeit verbringen auf diese Antworten genauerem Hinsehen. Beide bezeichnet eine bestimmte Anzahl von Personen zu bestimmen, die als die Bevölkerung der Vereinigten Staaten zugelassen werden sollte. Zuerst sagte er, es sei "nicht mehr produktiv" zu setzen, sagte ein Hard-und-schnell genaue Zahl für die Bevölkerung der USA und dann denkt er nicht, wir sollten "die optimale Bevölkerung bestimmen." Aber das noch lässt die Tür offen für die Vorstellung, dass die Bevölkerung sollte ohne spezielle numerische Ziel vor Augen mit welchen Mitteln im allgemeinen gesenkt werden. Holdren immer noch nicht sagen, dass er gegen die Bevölkerungskontrolle als Konzept — nur, dass er denkt, dass wir nicht bestimmte numerische Ziele setzen sollte.

Und was noch wichtiger ist im Rahmen dieses Essays, hat er nicht einen der desavouieren konkrete Vorschläge zitiert hier — Zwangsabtreibung, "Planetary Regime," etc.

Eher als eine ziemlich vage Verleugnung Decke in Antwort auf eine Frage auf einem etwas anderen Thema während der Anhörungen gegeben, und eher als eine Aussage von jemandem in seinem Büro gegeben, und eher als eine Erklärung von seinem Co-Autoren ausgegeben, würde ich immer noch wie eine bestimmte Verleugnung von Holdren selbst zu sehen. Und so wiederhole ich, Ich fordere John Holdren sich öffentlich zu verzichten und die Meinungen und spezifische Empfehlungen desavouieren er in dem Buch gemacht Ecoscience ; und bis er so tut, werde ich ihn für diesen Aussagen verantwortlich halten. Der Kolumnist David Harsanyi, der eine ähnliche halb Verleugnung von Holdren Büro empfangen, zerlegt es sehr effektiv in einem ausgezeichneten Stück, das er am 15. Juli veröffentlicht in der Denver Post . Grund Online und anderswo.

Und wer will die Herausforderung von den Ehrlichs vom Weißen Haus ausgestellt zu nehmen zu schauen "einige der Dutzende von Publikationen, die wir und er separat in jüngerer Zeit produziert haben" aufzudecken "was wir und / oder Professor Holdren glauben"? Scheint, wie Gebiet für die Exploration reif. Zum Versand von Forschung Sie entdecken entweder hier in den Kommentaren bei zomblog. oder auf Ihrem eigenen Blog. Alles, was John Holdren oder die Ehrlichs haben seit 1977 geschrieben ist faires Spiel — nach den Ehrlichs selbst.

Bevor Sie weiter lesen.

Wenn Sie die selbstverständlich Richtigkeit dieser Zitate akzeptieren, und sind bereits empört genug ist, dann Sie können hier aufhören zu lesen. Sehr wenig neue Informationen wird unten dargestellt.

(Und wenn Sie zu diesem Bericht äußern möchten, können Sie dies hier bei zomblog. )

Aber wenn Sie noch Zweifel hegen, dass die möglicherweise Wissenschaft Zar Vereinigten Staaten solche Ansichten beherbergen könnten, und mehr Beweis wollen, dann lesen Sie weiter für länger und voller Zitate und ganzseitige Scans der Seiten im Buch, sowie Fotos von der Buch selbst. Und wenn Sie zufällig ein Holdren oder Obama-Anhänger sind, und wollen falsch zu behaupten, dass ich Holdren Aussagen aus dem Zusammenhang gerissen, dann würden Sie besser aufhören hier zu lesen, denn wenn Sie noch weiter gehen dann wirst du, dass ich sehe, haben vollen Kontext für die Anführungszeichen und schlüssige Beweise gegeben, dass sie Holdren die sind — jede Grundlage zu entfernen, mit denen Sie diesen Bericht in Frage gestellt hätte.

Weitere Kontext: Komplette erweiterte Passagen, aus denen die obigen Zitate entnommen wurden

Für die meisten von ihnen werde ich die folgenden erweiterten Passagen ohne weiteren Kommentar präsentieren — für sich selbst beurteilen, wenn Sie denken, der Kontext Holdren Absicht mildert oder verschlechtert nur den Eindruck, dass er über all das völlig ernst ist.

Seite 837 in voller Länge erweitert Zitat:

Bis heute hat es keine ernsthaften Versuch, in den westlichen Ländern Gesetze zu verwenden, übermäßige Bevölkerungswachstum zu kontrollieren, obwohl es genügend Autorität gibt, nach dem Bevölkerungswachstum reguliert werden könnte. Zum Beispiel unter der Verfassung der Vereinigten Staaten, die effektive Populationskontrollprogramme unter den Klauseln werden könnten erlassen, die den Kongress geeignete Mittel befähigen das allgemeine Wohl zu sorgen und Handel zu regulieren, oder unter der gleichen Schutzklausel der vierzehnten Änderung. Solche Gesetze könnten konstitutionell sehr breit sein. Tatsächlich wurde es festgestellt, dass obligatorische Bevölkerungskontrolle Gesetze, auch Gesetze einschließlich Zwangsabtreibung erfordern, könnten im Rahmen der bestehenden Verfassung aufrecht erhalten werden, wenn die Bevölkerung Krise so gravierend geworden, die Gesellschaft zu gefährden. Nur wenige heute betrachten die Situation in den Vereinigten Staaten ernst genug Zwang zu rechtfertigen, aber.

Lassen Sie es zu beachten, dass John Holdren sich unter den wenigen, die "betrachten die Situation in den Vereinigten Staaten ernst genug Zwang zu rechtfertigen" — In der Tat, dass der gesamte Schub Ecoscience. davon zu überzeugen, dass jeder Übervölkerung eine katastrophale Krise ist, die eine sofortige und extreme Lösungen erfordert. Obwohl also der letzte Satz des erweiterten Passage scheint zunächst die extreme Natur seiner Spekulation zu besänftigen, in Wirklichkeit Holdren nur von allen nicht bewusst Massen zu sprechen, die nicht über die Dinge auf seine Art und Weise zu sehen.

Seite 786 in voller Länge erweitert Zitat:

Soziale Druck auf die Männer und Frauen zu heiraten und Kinder entfernt werden müssen. Als ehemaliger Innenminister Stewart Udall beobachtet, "Alle Leben sind nicht durch eheliche Gemeinschaft verstärkt; Elternschaft ist nicht unbedingt eine Erfüllung für jedes Ehepaar." Wenn die Gesellschaft von der Notwendigkeit, für die niedrigen Geburtenraten überzeugt waren, kein Zweifel, das Stigma, das üblicherweise zu Junggesellen zugewiesen wurde, unverheiratete Frauen und Paare ohne Kinder würden bald verschwinden. Aber alternative Lebensstile sollten einzelne Menschen offen sein, und vielleicht auch die Einrichtung einer informellen, leicht gelöst "Ehe" für die kinderlos ist eine Möglichkeit. Tatsächlich scheinen viele DC-Gesellschaften jetzt in diese Richtung als die Befreiung der Frauen gewinnt an Dynamik zu entwickeln. Es ist möglich, dass voll entwickelten Gesellschaften natürlich solche Anordnungen erzeugen können, und ihre Verbindung mit niedriger Fruchtbarkeit wird immer deutlicher. In LDCs könnte ein kinderlos oder einzelne Lebensstil ermutigt bewusst werden, wie der Status von Frauen Parität mit dem der Männer annähert.

Obwohl kostenlose und einfache Zuordnung der Geschlechter in einer solchen Gesellschaft toleriert werden könnte, sollte eine verantwortliche Elternschaft gefördert werden und illegitimen gebärfähigen dringend abgeraten werden. Eine Möglichkeit, diese Ablehnung durchzuführen sein könnte, darauf zu bestehen, dass alle illegitimen Babys zur Adoption freigegeben werden—insbesondere solche, an Minderjährige geboren, die sind in der Regel nicht in der Lage die Pflege richtig für ein Kind allein. Wenn eine wirklich alleinstehende Mutter wollte ihr Baby zu halten, könnte sie verpflichtet, Adoptionsverfahren zu durchlaufen und zeigen ihre Fähigkeit, für sie zu unterstützen und zu pflegen. Adoptionsverfahren sollte wahrscheinlich schwieriger für einzelne Menschen bleiben als für verheiratete Paare, in Anerkennung der relativen Schwierigkeit der Kinder allein zu erhöhen. Es wäre er möglich, selbst schwanger alleinstehende Frauen zu verlangen, Abtreibungen zu heiraten oder, vielleicht als Alternative zur Platzierung zur Annahme, abhängig von der Gesellschaft.

Etwas mehr repressive Maßnahmen für entmutigend große Familien haben auch, wie die Zuweisung öffentlicher Gehäuse ohne Rücksicht auf Familiengröße und Entfernen Abhängigkeit Zertifikate von Stipendien für Studenten oder Wehrsold vorgeschlagen worden. Einige von diesen wurden in überfüllten Singapore umgesetzt, deren Bevölkerung Programm als eines der erfolgreichsten gezählt.

Im letzten Satz dieser Passage spricht Holdren zustimmend von Singapurs berüchtigten totalitären Mikromanagement des täglichen Lebens der Menschen.

Aber für mich ist das verrückteste und beunruhigendste Aspekt des Zitats hier gegeben ist, dass Holgren scheint zu denken, dass die wirtschaftliche Abschreckungs große Familien zu haben sind Mehr repressive und extremer als grundlegende körperliche Rechte wegzunehmen. Um Holdren, "Entfernen Abhängigkeit Zulagen von Stipendien für Studenten" repressive ist mehr als überzeugende Frauen Abtreibungen gegen ihren Willen zu haben. Eine sehr eigenartige und verdrehte Sicht der Welt, muss ich sagen.

Seite 787-8 in voller Länge erweitert Zitat:

Hinzufügen eines Sterilisierungsmittel zu Trinkwasser oder Grundnahrungsmittel ist ein Vorschlag, dass die Menschen mehr als die meisten Vorschläge für die unfreiwillige Fertilitätskontrolle zu entsetzen scheint. Tatsächlich würde dies einige sehr schwierige politische, rechtliche darstellen und soziale Fragen, nichts von den technischen Problemen zu sagen. Eine solche Sterilisierungsmittel existiert heute noch scheint ein in der Entwicklung zu sein. Um akzeptabel zu sein, eine solche Substanz hätte einige ziemlich hohe Anforderungen erfüllen: sie muss einheitlich wirksam zu sein, trotz weit Dosen unterschiedlicher natürlicher Personen und trotz Grad der Fruchtbarkeit und der Empfindlichkeit zwischen den Individuen variiert; es muss frei von gefährlichen oder unangenehmen Nebenwirkungen sein; und es muss keine Auswirkung auf die Mitglieder des anderen Geschlechts haben, Kinder, alte Menschen, Haustiere oder Vieh.

Physiologe Melvin Ketchel, der Tufts University School of Medicine vorgeschlagen, dass ein Sterilisierungsmittel entwickelt werden könnten, die eine ganz bestimmte Aktion durchgeführt hat—beispielsweise die Implantation der befruchteten Eizelle zu verhindern. Er schlug vor, dass es Fertilitätsniveaus durch einstellbare Mengen zu reduzieren, verwendet werden, überall von fünf bis 75 Prozent, anstatt vollständig die gesamte Bevölkerung zu sterilisieren. Auf diese Weise könnte die Fruchtbarkeit von Zeit zu Zeit angepasst werden, um eine Gesellschaft die sich ändernden Bedürfnisse zu erfüllen, und es gäbe keine Notwendigkeit, ein Antidot zur Verfügung zu stellen. Kontrazeptiva würde immer noch für Paare benötigt werden, die hoch motiviert waren kleine Familien zu haben. Subfertilen und funktionell sterile Paare, die Kinder sehr erwünscht wäre medizinisch unterstützt, wie sie jetzt sind, oder zu erlassen, ermutigt. Auch hier gibt es keine Anzeichen eines solchen Mittels am Horizont. Und das Risiko für schwere, unvorhergesehene Nebenwirkungen würde, unserer Meinung nach, sprechen gegen die Verwendung eines solchen Mittels, obwohl dieser Plan den Vorteil der Vermeidung der Notwendigkeit einer sozio-ökonomischen Druck hat, die gegen bestimmte Gruppen zu unterscheiden, dazu neigen könnten, oder Kinder zu bestrafen.

Die meisten der Bevölkerung Kontrollmaßnahmen über Familienplanung oben diskutiert nie versucht worden. Einige sind noch technisch unmöglich und andere sind und werden wahrscheinlich nicht akzeptabel bleiben die meisten Gesellschaften (obwohl natürlich die Potenzial Wirksamkeit dieser dest akzeptable Maßnahmen können groß sein).

Obligatorische Kontrolle der Größe der Familie ist eine ungenießbar Idee, aber die Alternativen können viel mehr erschreckend sein. Da diese Alternativen zu einer zunehmenden Zahl von Menschen in den 1980ern klarer werden, können sie beginnen, anspruchsvoll eine solche Kontrolle. Eine weitaus bessere Wahl, aus unserer Sicht ist die Verwendung von milderen Methoden der Beeinflussung Familiengröße Präferenzen zu erweitern und gleichzeitig die Bemühungen, dass die Mittel der Geburtenkontrolle, um sicherzustellen, redoubling, einschließlich Abtreibung und Sterilisation, für jeden Menschen auf der Erde innerhalb kürzester zugänglich sind möglichen Zeit. Wenn wirksame Maßnahmen umgehend gegen das Bevölkerungswachstum genommen, vielleicht die Notwendigkeit für den extremeren unfreiwillige oder repressiven Maßnahmen können in den meisten Ländern abgewendet werden.

Seite 786-7 in voller Länge erweitert Zitat:

Unfreiwillige Fertilitätskontrolle

Der dritte Ansatz zur Bevölkerung Einschränkung ist, dass der unfreiwilligen Fertilitätskontrolle. Mehrere Zwangs Vorschläge verdienen Diskussion, vor allem, weil einige Länder letztlich auf sie zurückgreifen kann, es sei denn die aktuellen Trends in Geburtenrate rasch auf andere Weise umgekehrt werden. Einige unfreiwillige Maßnahmen könnte weniger repressive oder diskriminierend, in der Tat, als einige der sozio-ökonomischen Maßnahme vorgeschlagen.

Ein Programm von Frauen nach dem zweiten oder dritten Kind, trotz der relativ größeren Schwierigkeit der Operation als Vasektomie sterilisieren, könnte einfacher sein, als zu implementieren versuchen, Menschen zu sterilisieren. Dies wäre natürlich möglich, nur in Ländern, in denen die Mehrheit der Geburten medizinisch unterstützt werden. Leider solches Programm ist daher nicht praktisch für die meisten weniger entwickelten Ländern (obwohl in China, Mütter von drei Kindern häufig sind "erwartet" zu unterziehen, Sterilisation).

Die Entwicklung einer langfristigen Sterilisieren Kapsel, die unter die Haut implantiert werden kann und entfernt werden, wenn eine Schwangerschaft gewünscht wird eröffnet zusätzliche Möglichkeiten für Zwangsfertilitätskontrolle. Die Kapsel kann in der Pubertät implantiert werden und könnte entfernbar sein, mit den offiziellen Erlaubnis, für eine begrenzte Anzahl von Geburten. Keine Kapsel, die so lange (30 Jahre oder mehr) dauern würde noch entwickelt, aber es ist technisch im Bereich des Möglichen.

Seite 838 in voller Länge erweitert Zitat:

Es wird angenommen, dass das Gesetz als seine eigentliche Funktion hat den Schutz der einzelnen Person und jede Gruppe von Menschen. Eine gesetzliche Beschränkung des Rechts mehr zu haben, als eine bestimmte Anzahl von Kindern leicht auf die Bedürfnisse der ersten Kinder stützen könnte. Studien haben gezeigt, dass je größer die Familie, die weniger gesund sind die Kinder wahrscheinlich zu sein, und die weniger wahrscheinlich sind sie ihre möglichen Leistungsniveaus zu verwirklichen. Sicherlich ist es keine Frage, dass die Kinder von einer kleinen Familie kann für besser betreut werden, und kann besser als Kinder einer großen Familie, Einkommen und andere Dinge erzogen werden gleich sind. Das Gesetz könnte sagen, richtig zu einer Mutter, dass, um die Kinder zu schützen hat sie schon, sie nicht mehr haben könnte. (Vermutlich Vorschriften über die Größen der angenommenen Familien müssten gleich sein.)

Eine gesetzliche Beschränkung des Rechts, Kinder zu haben könnte auch auf der rechten Seite basieren nicht von anderen produziert durch eine übermäßige Anzahl von Kindern benachteiligt. Abweichende Preise der Fortpflanzung zwischen den Gruppen kann zu ernsthaften sozialen Problemen führen. Zum Beispiel unterschiedliche Sätze der Fortpflanzung zwischen ethnischen, rassischen, religiösen oder wirtschaftlichen Gruppen könnten in erhöhter Wettbewerb um Ressourcen und die politische Macht zur Folge haben und damit soziale Ordnung untergraben. Wenn einige Personen, die von überproduzierender Kinder zu allgemeinen sozialen Verschlechterung beitragen, und wenn die Notwendigkeit überzeugend ist, können sie gesetzlich vorgeschrieben Fortpflanzungs Verantwortung wahrzunehmen—ebenso können sie Verantwortung in ihren Ressourcenverbrauch Muster auszuüben erforderlich—sie sind nicht den gleichen Schutz bieten verweigert.

Studieren Sie diese ganze ausgedehnte Passage sorgfältig für eine äußerst beunruhigende Blick in die Rechts Gehirn von John Holdren. Einige der Gefühle er hier zum Ausdruck sind indiskutabel, und seine rechtliche Begründung verwirrt den Kopf.

Seite 838 in voller Länge erweitert Zitat:

Individual Rechte. Individuelle Rechte müssen gegen die Macht der Regierung ausgeglichen werden menschliche Fortpflanzung zu kontrollieren. Einige Leute—angesehener Gesetzgeber, Richter und Anwälte enthalten—haben das Recht betrachtet Kinder als grundlegendes und unveräußerliches Recht zu haben. Doch weder die Unabhängigkeitserklärung noch in der Verfassung erwähnt ein Recht zu reproduzieren. Auch nicht beschreiben, die UN-Charta ein solches Recht, obwohl eine Resolution der Vereinten Nationen die bekräftigt "Recht verantwortungsbewusst auswählen" die Anzahl und der Abstand der Kinder (unsere Hervorhebung). In den Vereinigten Staaten, haben Einzelpersonen ein verfassungsmäßiges Recht auf Schutz der Privatsphäre und gehalten wurde, dass das Recht auf Privatsphäre das Recht umfasst, ob oder nicht zu wählen, Kinder zu haben, zumindest in dem Maße, dass eine Frau das Recht hat, zu wählen nicht Kinder zu haben. Aber das Recht ist nicht unbegrenzt. Wo die Gesellschaft hat ein "überzeugend, unterzuordnen Interesse" bei der Regulierung der Populationsgröße kann das Recht des Individuums eingeschränkt werden. Wenn die Gesellschaft das Überleben hing von mehr Kinder zu haben, Frauen konnte er verpflichtet, Kinder zu gebären, so wie Männer konstitutionell erforderlich sein können in den Streitkräften zu dienen. Ebenso gegeben, eine Krise, die durch Überbevölkerung verursacht, die vernünftigerweise notwendig Gesetze übermäßigen Wiedergabe zu steuern könnten erlassen werden.

Es wird oft argumentiert, dass das Recht, Kinder zu haben, so persönlich ist, dass die Regierung es nicht regeln sollte. In einer idealen Gesellschaft, Zweifel nicht der Staat sollte Familie Größe und Zusammensetzung ausschließlich auf die Wünsche der Eltern verlassen. In der heutigen Welt ist die Zahl der Kinder in einer Familie ist jedoch eine Frage der tiefen Besorgnis der Öffentlichkeit. Das Gesetz regelt andere sehr persönliche Angelegenheiten. Zum Beispiel kann niemand rechtmäßig zu einem Zeitpunkt mehr als einen Ehepartner haben. Warum sollte das Gesetz nicht in der Lage sein, eine Person zu verhindern, dass mehr als zwei Kinder zu haben?

Diese erweiterte Passage ist ein perfektes Beispiel dafür, wie die "vollständigen Kontext" von einem kurzen Zitat macht es nur noch schlimmer; sobald Sie Holdren die komplette Ausarbeitung auf der Idee sehen, merkt man es nicht etwas flapsig Begriff ist warf er weg, aber etwas, das er fühlt sich tief über.

Seite 942-3 in voller Länge erweitert Zitat:

Hin zu einem Planeten Regime
.
Sollte ein Seerecht erfolgreich etabliert werden, könnte es als Modell für ein künftiges Gesetz der Atmosphäre dienen dazu, die Nutzung des Luftraums zu regulieren, den Klimawandel zu überwachen, und die Luftverschmutzung zu kontrollieren. Vielleicht jene Agenturen, kombiniert mit UNEP und den Vereinten Nationen Bevölkerung Agenturen, könnte schließlich zu einem Planeten Regime entwickelt werden—Art einer internationalen superagency für Bevölkerung, Ressourcen und Umwelt. Eine solche umfassende Planetary Regime könnte die Entwicklung, Verwaltung und Erhaltung Steuerung und Verteilung aller natürlichen Ressourcen, erneuerbare oder nicht erneuerbare, zumindest insofern, als internationale Auswirkungen bestehen. So könnte das Regime die Macht haben, zur Verminderung der Umweltverschmutzung nicht nur in der Atmosphäre und den Ozeanen, sondern auch in einem solchen Binnengewässer wie Flüsse und Seen, die internationale Grenzen oder die Entlastung in die Ozeane überqueren. Das Regime könnte auch eine logische Zentralstelle sein für alle internationalen Handels, vielleicht einschließlich der Unterstützung von DCs zu LDC, und einschließlich aller Lebensmittel auf dem internationalen Markt.

Die Planetary Regime könnte die Verantwortung für die Bestimmung der optimalen Bevölkerung für die Welt gegeben werden und für jede Region und für verschiedene Länder Aktien im Rahmen ihrer regionalen Grenzen Schlichtung. Kontrolle der Populationsgröße könnte die Verantwortung jeder Regierung bleiben, aber das Regime sollte eine gewisse Macht haben, die vereinbarten Grenzen zu erzwingen. Wie bei dem Seerecht eine andere internationale Abkommen, alle Vereinbarungen zur Regulierung des Populationsgrößen, Ressourcenentwicklung und Verschmutzung sollte mit veränderten Bedingungen Revision und Modifikation gemäß unterliegen.

Das Planeten Regime könnte den Vorteil gegenüber früher vorgeschlagenen Weltregierung Systeme haben in nicht in seinem Schwerpunkt in erster Linie politisch sein—obwohl die Politik würde unweigerlich ein Teil aller Diskussionen, implizit oder explizit sein. Da die meisten der Gebiete sind die Regime die Kontrolle würde jetzt nicht von Nationen oder jemand anders geregelt oder gesteuert wird, die Einrichtung des Regimes würde weit weniger surrendering der nationalen Macht einzubeziehen. Dennoch könnte es funktionieren mächtig internationale Konflikte einfach zu unterdrücken, weil die miteinander verknüpften globalen Ressource-Umgebungsstruktur wäre nicht so unzeitgemässen Luxus erlauben.

Seite 917 in voller Länge erweitert Zitat:

Wenn dies erreicht werden könnte, der Sicherheit könnte durch eine bewaffnete internationale Organisation zur Verfügung gestellt werden, ein globales Analogon eines Polizei. Viele Menschen haben dies als Ziel erkannt, aber die Art und Weise, es zu erreichen, bleibt dunkel in einer Welt, wo Fraktionalismus scheint, wenn überhaupt, zu steigen. Der erste Schritt beinhaltet notwendigerweise teilweisen Verzicht der Souveränität an eine internationale Organisation. Aber es scheint wahrscheinlich, dass, solange die meisten Menschen nicht die Größe der Gefahr zu begreifen, dass der Schritt unmöglich sein wird.

Full Context: High-res-Scans aller Seiten zitiert in diesem Bericht

Klicken Sie auf jedem der folgenden Bilder, um die Full-Size-Scans der Seiten in diesem Bericht erwähnt, um zu sehen:

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

    Von Scott Klusendorf Pro-Life-Befürworter argumentieren, ihren Fall mit Wissenschaft und Philosophie, aber ihre Pro-Choice-Kritiker reagieren nicht immer in der Art. Pro-Life-Befürworter…

  • Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

    Finde heraus, was Lebensmittel Schwangere Frauen sollten es vermeiden, damit sie nicht krank werde und die wachsende Baby schaden. Die Liste der Dos und Don’ts während der Schwangerschaft kann…

  • Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

    Jono Lancaster, 26, hat die Ablehnung und Diskriminierung sein ganzes Leben gelitten — das alles wegen der Art, wie er aussieht. Geboren mit einer seltenen genetischen Zustand,…

  • Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

    Schauen Sie immer auf der hellen Seite des Todes, Kurz bevor Sie Ihr Terminal Atem schöpfen. Das Leben ist ein Stück Scheiße, Wenn Sie es sehen. Das Leben ist ein Lachen und Tod ist ein Witz,…

  • Möglichkeiten, ein Baby naturally abbrechen

    Im Jahr 2003 bekam ich den Anruf meines Lebens: «Du bist schwanger!» Sie waren die Worte, die ich gesehnt hatte, so lange zu hören. Im Alter von 39, nachdem sie im späteren Leben verheiratet,…

  • Möglichkeiten, ein Baby natürlich abbrechen

    eine Fehlgeburt kann sehr emotional belastend sein für Sie und Ihren Partner, aber auch ihren Tribut auf den Körper aufzunehmen. Eine Fehlgeburt ist definiert als ein Fötus zu verlieren -…