Keuchhusten-Sounds, Rinde wie Husten bei Erwachsenen.

Keuchhusten-Sounds, Rinde wie Husten bei Erwachsenen.

Keuchhusten-Sounds, Rinde wie Husten bei Erwachsenen.

Mild Husten geben selten Anlass zur Sorge und oft auf eigene Faust zu lösen. Allerdings, wenn Ihr Kind einen tiefen Husten entwickelt, die Over-the-counter Medikamente reagiert, kann man verständlicherweise fragen, ob Ihr Sohn oder Ihre Tochter Keuchhusten in Auftrag gegeben hat. Keuchhusten, auch als Pertussis bezeichnet, ist eine schwere bakterielle Infektion, die das obere Atemsystem abzielt. Es ist auch sehr ansteckend und kann lebensbedrohliche Komplikationen laden, wenn die Menschen in der Zeit nicht handeln diese potenziell tödliche Krankheit Einhalt zu gebieten.

Bevor jedoch ein Elternteil handeln kann, muss er oder sie wissen, was Keuchhusten klingt. Menschen mit dieser Krankheit infiziert buchstäblich klingen wie sie sagen, whoop wie sie sind Husten und Atemzüge zwischen Hustenanfälle zu ziehen. In der Tat, die Keuchhusten Aspekt des Hustens steigt typischerweise in Tonhöhe und Lautstärke, die beide durch den Stamm von Zeichnungsatemzüge zwischen Husten verursacht werden. Jemand, der diese Infektion nie gehabt hat oder schon jemand, der die Idee kann zu finden ist Keuchhusten beim Husten komisch zu sein. Allerdings, Ärzte und Eltern gleichermaßen wissen, dass diese Infektion sehr schmerzhaft ist, erschrecken, und kann zu schweren Verletzungen oder Komplikationen führen kann.

In der Tat, die Keuchhusten Klangergebnisse wegen der physischen Luft mit Vertreibung beteiligt Stamm und dann zu versuchen, Luft wieder ein in einen Leidenden zu ziehen s Lungen. Die Kraft des Hustens ist so intensiv, dass die Menschen oft Risse oder gebrochene Rippen sustain, rissige oder sternums gebrochen, in den Augen Blutungen und sogar Verletzungen an ihre Gehirne. Menschen oft mit diesen Verletzungen muss ins Krankenhaus und verbringen viel Zeit in der Intensivstation aufgenommen werden. Es kann Wochen dauern, wenn nicht Monate, für jemanden mit Keuchhusten vollständig zu erholen.

Damit Eltern, die ihre Kinder hören intensiv zu husten und zu kämpfen Atem zu ziehen zwischen Husten gut tun würde, ihre Kinder in den Kinderarzt oder Notaufnahme sofort zu nehmen. Es ist entscheidend, dass diese Infektion so früh wie möglich erfasst wird, die Schwere des Hustens zu reduzieren und die lebensbedrohliche Komplikationen zu minimieren, die sich daraus ergeben können.

Der Ton von Keuchhusten

Zusammen mit ihren Kindern medizinische Hilfe sofort bekommen, können die Eltern verringern auch den Keuchhusten-Sound durch mehrere bewährte Hausmittel. In der Tat können sie den Schmerz, die Intensität und die Angst lindern, die mit dieser Infektion einhergehen und die Wahrscheinlichkeit verringern, dass ihre Kinder ins Krankenhaus werden müssen zugelassen wurden, für eine intensivere Betreuung später.

Eine der proaktive Schritte, die Eltern zu Hause nehmen kann die Luft in ihrem Haus feucht und kühl zu halten sind. Personen können durch die Verwendung eines Verdampfers in ihre Kinder erreichen dies s Schlafzimmer sowie im Wohnzimmer. Sie können auch einen Topf mit Wasser auf einem niedrigen Brenner auf dem Herd zu halten, wenn sie nicht einen Verdampfer zur Hand haben. Zusammen mit der Luft feucht zu halten, sollten die Menschen halten auch starke Gerüche und Schadstoffe aus ihrem Haus. Menschen, die rauchen, sollten gesagt werden, draußen zu rauchen, die Menschen, die starke Parfums tragen sollte darauf hingewiesen werden, diese Praxis zu vermeiden, und auch das Kochen mit stark riechendem Lebensmittel wie Zwiebeln und Knoblauch sollten, bis die mit Keuchhusten leiden gestoppt werden vollständig wiederhergestellt werden.

Darüber hinaus, so viel wie Keuchhusten-Kranken nicht zu essen oder trinken wollen, ist es unerlässlich, dass sie gut mit Flüssigkeit versorgt bleiben. Einer der gruseligsten Aspekte von Keuchhusten beinhaltet die trockenen Hacking, die diese Krankheit begleitet. In der Tat, die Menschen häufig dehydriert sind, haben eine schwere Keuchhusten Ton als diejenigen, die gut mit Flüssigkeit versorgt bleiben. Als solche zwischen Hustenanfälle, sollten die Menschen mit dieser Krankheit nehmen kleine Schlucke Wasser oder saugen auf Eiswürfel oder Eis am Stiel, wenn möglich. Diese geringe Menge an Feuchtigkeit wird auch Projektil Erbrechen während der schweren Husten Episoden zu verhindern.

Während die Klänge von Keuchhusten intensiv und erschreckend sein kann, kann diese Hausmittel in der Tat ein langer Weg, ihnen Einhalt zu gebieten. Keine Hausmittel ist jedoch perfekt und kann die Infektion nicht ganz zu stoppen. Als solches ist es wichtig, dass Eltern verstehen, dass sie diese Hausmittel mit einer effektiven medizinischen Versorgung paaren müssen. Wenn sie glauben, dass ihre Kinder s Symptome verschlechtern oder dass der Klang von Keuchhusten wächst intensiver, werden sie gebeten, ihre Kinder in den Kinderarzt oder ein Krankenhaus sofort zu nehmen.

Was bedeutet Husten Keuchhusten klingen?

Keuchhusten hat seinen Namen von dem unverwechselbaren Sound, die Betroffenen zu machen, wenn sie in der Mitte der Hustenanfälle sind. In der Tat klingt der Husten buchstäblich wie ein schrilles whoop klingen, vor allem bei Säuglingen und Kleinkindern. Zusammen mit seiner ausgeprägten Keuchhusten-Sound, der Husten ist auch von jemand erinnert versuchen, den Atem in durch einen schmalen Durchgang zu ziehen, ähnlich wie in durch einen Trinkhalm zu Atem zu versuchen. Der Klang von Keuchhusten Ergebnisse wegen der beteiligten Stamm bei dem Versuch, eine zu fangen s Atem zwischen Hustenanfällen.

Damit mit dieser Krankheit leiden Kinder und Säuglinge sind verständlicherweise oft Angst und Schmerzen für die Dauer ihrer Infektion. Diese Krankheit wird manchmal bezeichnet als 100 Tage Husten oder Husten von 100 Tagen, ein Scheuern Aussicht für alle Eltern eines Kindes mit pertussis infiziert. Allerdings sind moderne medizinische Behandlungen leicht für Keuchhusten zur Verfügung, vor allem, wenn die Infektion früh entdeckt wird. Menschen jeden Alters mit dieser Krankheit infiziert sind, können eine Vielzahl von Antibiotika gegeben werden, um die Bakterien zu bekämpfen, sind bekannt und zu töten, die Keuchhusten verursacht. Einige der häufiger Antibiotika umfassen Azithromycin, auch als Z-pac bekannt und Erythromycin. Einige Ärzte verschreiben auch Bactrim für Patienten, die auf Zutaten in den beiden anderen Antibiotika häufig verschriebenen allergisch sind.

Zusammen mit Antibiotika, können die Ärzte auch einen Notfall-Inhalator vorschreiben, wie die zu Asthma gegeben diejenigen. Die Leute nehmen können ebenfalls Behandlungen über einen Vernebler zu atmen. Kinder oft nicht mögen die Behandlungen der Atemwege, die für sie vorgeschrieben sind; mit, dass Eltern pädiatrische Atemmasken gegeben werden kann, um den Zerstäuber für den Heimgebrauch zu verbinden. Behandlungen der Atemwege, Rettungs Inhalatoren, Antibiotika und Hausmittel wie einen Verdampfer verwenden, können reduzieren oder sogar die verräterische Schweigen whoop dass begleitet dieser schweren Husten Krankheit. Diese modernen medizinischen Ansätze helfen auch Leid ruhen besser und Erholung von ihren Infektionen früher.

Warum kommt der Keuchhusten-Sound wie es funktioniert?

Menschen, die noch nie mit Pertussis behandelt fragen sich vielleicht, warum Keuchhusten klingt wie es funktioniert. Tatsächlich stammt das Geräusch von Keuchhusten aus den verengten Atemwege in einer Person s Brust und Lunge. Wie bei Asthma, verursacht diese Infektion Schleim in den Atemwegen aufzubauen und verursacht auch die Alveolen in der Lunge und der Atemwege zu schrumpfen. Diese verengte Atemwege machen es schwieriger für Menschen Luft in ihre Lungen zwischen Hustenanfällen zu ziehen. Weil sie anstrengen müssen, die Menschen oft klingen wie sie sind Keuchhusten oder machen einen schrillen Draw, wie sie versuchen, ihren Atem zu kommen. Der Klang trägt zur Infektion s Name, doch zeigt auch, dass die Person mit dem Husten sehr krank ist.

Noch mehr, ist dieser Ton oft schlimmer bei Kindern und Säuglingen. Wegen ihres jungen Alters, pädiatrische Patienten müssen oft schwerer belasten in ausreichender Atem zu ziehen. Keuchhusten kann besonders tödlich sein bei Kindern und Säuglingen. In der Tat, während es selten das Leben der erwachsenen Erkrankten nimmt, sind Keuchhusten Todesfälle bei Kindern und Babys auf dem Vormarsch. Mehrere jüngsten Ausbrüche erlebt Säuglinge und Kleinkinder, um die Krankheit erliegen. Damit können Eltern fragen sich, was sie tun können, um ihre Kinder zu reduzieren s Chancen auf dieser schweren Erkrankung der Atemwege erkranken.

In der Tat, wenn sie Videos von infizierten Kinder Husten oder lesen Nachrichten über Kinder hören zu dieser Krankheit erliegen, kann mehr Eltern als je zuvor entschlossen pertussis in Schach zu halten. Ärzte heute deuten darauf hin, dass einige der besten Verteidigungslinien ihre Kinder gegen Keuchhusten impfen beinhalten und auch eine gute Hygiene zu Hause zu üben. Da die Infektion durch Bakterien verursacht wird, kann es mit regelmäßigen Bleichmittel oder Ammoniak auf Haushaltsoberflächen getötet werden. Kinder sollten ihre Hände vermittelt werden häufig zu waschen und Desinfektionsmittel regelmäßig Hand zu benutzen. Noch mehr, sollen sie gelehrt werden, um zu vermeiden, berühren die Hände auf ihre Nase und Mund, während sie in der Schule sind oder in der Öffentlichkeit. Diese gesunden Menschenverstand Tipps können einen langen Weg gehen, um diese Krankheit im Kampf gegen und es aus einer Familie zu halten s nach Hause.

Keuchhusten Ton ohne Whoop

Trotz dieser Krankheit durch seine ausgeprägte gekennzeichnet ist whoop Ton, ist es möglich, dass Menschen Pertussis zu haben und nicht diesen Sound zu machen, während sie Husten sind. In der Tat, Säuglinge Husten kann nicht sehr viel überhaupt, während sie mit Keuchhusten krank sind. Auf den ersten Gedanken können die Eltern denken, es ist eine Erleichterung, dass ihre Kinder nicht laut und für längere Zeit Husten. Allerdings kann das Fehlen eines Keuchhusten-Sound in der Realität sein, das eine sehr ernste und möglicherweise tödliche Infektion stattfindet in einem Kind s Lungen und Luftkanäle. Die Eltern der Kinder, die mit dieser Infektion krank sind, wird empfohlen sehr genau auf ihre Babys zu zahlen Atmung und schnell zu handeln, wenn sie glauben, dass ihre Kinder nach Atem ringen oder ganz zu atmen aufgehört haben.

In der Tat führt das Fehlen eines Keuchhusten-Sound bei Säuglingen oft wegen des Kampfes beteiligt mit vor und nach einem Hustenanfall zu atmen. Säuglinge mit Pertussis sind dafür bekannt, solche immense Probleme beim Atmen haben, dass ihre Gesichter rot oder lila Farbe, ein Zeichen für einen Notfall, für die Eltern gedrängt werden 911. anrufen mit dem Drehen rot oder violett, einige Kinder halten nur ganz atmen wegen der verengten Aufbau Atemwege und Schleim in der Lunge und Brust. So viel wie die Eltern ihre kranken Babys könnten versucht sein, sich für die Nacht oder gehen festgelegt zu Bett, ist es entscheidend, dass sie wachsam bleiben und ihre Kinder beobachten Atmung, vor allem, wenn ihre Babys nicht machen die verräterische Keuchhusten Rauschen beim Husten.

Wenn ein Baby s Gesicht wird rot oder violett oder erscheint nach Atem zu kämpfen, sollten die Eltern wider ihr Kind mit dem Auto zum Arzt oder ins Krankenhaus nehmen. Stattdessen sollten sie 911 sofort anrufen und fragen Sie die Hilfe der Ersthelfer. Sobald der Notarzt eintrifft, kann Ersthelfer Sauerstoff verabreichen oder auch das Kind intubiert, bevor ihn oder sie in die Notaufnahme zu transportieren. Babys können oft nicht kämpfen, um diese Infektion auf ihre eigenen. Sie benötigen dringend medizinische Unterstützung, damit sie nicht zu stoppen Atmung oder sterben an Keuchhusten. Eltern, vor allem diejenigen, die noch nie mit der Krankheit beschäftigt haben, darf also gespannt sein, die Infektion als Erkältung oder etwas zu schließen, das auf eigenen lösen wird. Keuchhusten ohne deutliche Keuchhusten Sound bei Kindern sollten jedoch prompt Eltern schnell zu handeln, um ihre Babys zu helfen.

Hat Whooping klingen wie Kruppe Husten?

Eltern, die ihre Kinder in vollen Zügen oft zu sichern wollen Kruppe mit Keuchhusten verwechseln. In der Tat hat ein Kind zu glauben, Keuchhusten, wenn sie in der Tat er oder sie Kruppe hat, ist ein häufiger Fehler, vor allem mit zum ersten Mal Eltern. Jedoch sind die zwei Krankheiten tatsächlich ziemlich unterschiedlich und haben unterschiedliche Klänge mit ihnen verbunden sind. Ärzte in der Regel die Eltern sagen, dass Kruppe ein rindenartigen Husten verfügt. In der Tat, sagen die Ärzte oft im Scherz, dass Patienten, die Kruppe haben klingen wie sie Robben bellen. Der Husten ist durch eine Entzündung der Nasengänge und durch die Schleimproduktion in der Nase und Rachen verursacht. Kruppe ist eine Virusinfektion und kann nicht mit Antibiotika als Keuchhusten kann behandelt werden. In der Tat, löscht Kruppe typischerweise bis auf seine eigene mit jedem medizinischen Eingriff, in der Regel innerhalb einer Woche oder zwei.

Damit wäre es fair, gleich, dass die Kruppe und Keuchhusten-Sound nichts zu suggerieren. Kruppe zeichnet sich durch kurze, schnelle Bellen Husten während Keuchhusten durch lange punziert und schrillen zieht der Atem, der in der Tat klingen wie ein Kind Keuchhusten in zwischen den Episoden. Beide Krankheiten verursachen Eltern zu kümmern, Miss Schlaf, und die Angst, dass ihr Kind Komplikationen wie Lungenentzündung oder gebrochene Rippen zu entwickeln. Nur Husten Keuchhusten erweist sich jedoch wirklich eine lebensbedrohliche Krankheit und eine, die letztlich von einem qualifizierten Kinderarzt oder eine Notaufnahme Arzt behandelt werden sollten.

Fälle von Keuchhusten sind auf dem Vormarsch in diesem Land. Eltern können ihre Kinder schützen und sofortige Hilfe erhalten, indem zu wissen, was wie Keuchhusten klingt und wie es in der Regel von Ärzten und Krankenhäusern behandelt wird. Wenn es früh diagnostiziert wird, sowohl für Kinder und Erwachsene Betroffenen können die ernsteren Folgen dieser bakteriellen Infektion der oberen Atemwege zu entkommen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS