Die vergessene Bücher von Eden …

Die vergessene Bücher von Eden …

Die vergessene Bücher von Eden ...

AUCH GENANNT
Die von Adam und Konflikt Eva mit Satan.

Die heutige Kontroverse, die um die Authentizität der Schrift tobt und wie das menschliche Leben begann auf diesem Planeten pausieren muss die Adam und Eva Geschichte zu betrachten. Woher kommt das? Was heißt das?

Die bekannte Version in Genesis ist nicht die Quelle dieser fundamentalen Legende, es ist kein spontaner, Himmel geborene Konto, das an Ort und Stelle im Alten Testament sprang. Es ist einfach eine Version, unexcelled vielleicht, aber eine Version eines Mythos oder der Weltanschauung oder Konto mündlich von Generation zu Generation der Menschheit durch die inkohärente, nicht aufgezeichneten Lebensalter des Menschen überliefert kam es — wie ein unauslöschliches Lichtstrahl dass bindet die Zeit, als das menschliche Leben begann, mit der Zeit, wenn der menschliche Geist selbst zum Ausdruck bringen konnte und die menschliche Hand schreiben konnte.

Dies ist die älteste Geschichte der Welt — sie überlebt hat, weil sie die grundlegende Tatsache des menschlichen Lebens verkörpert. Eine Tatsache, die sich nicht verändert ein Jota hat; unter all den oberflächlichen Veränderungen der lebendigen Array Zivilisation, diese Tatsache bleibt: der Konflikt zwischen Gut und Böse; der Kampf zwischen Mensch und Teufel; der ewige Kampf der menschlichen Natur gegen die Sünde,

Dass die Adam und Eva Geschichte durchdrungen die Gedanken der alten Schriftsteller ist in der großen Anzahl von Versionen gesehen, die vorhanden sind, oder deren Existenz zurückverfolgt werden kann, durch die Schriften der Griechen, Syrer, Ägypter, Abessinier, Hebräer und andere alte Völker. Als Anwalt könnte sagen, der so viel scheinbar unzusammenhängenden Beweise untersucht — es muss sein etwas Rückseite.

Die Version, die wir hier geben, ist das Werk von unbekannten Ägypter (der Mangel an historischen Anspielung macht es unmöglich, das Schreiben bis heute). Teile dieser Version sind im Talmud, dem Koran, und an anderer Stelle gefunden, die zeigen, was eine entscheidende rôle spielte es in der Originalliteratur der menschlichen Weisheit. Der ägyptische Autor schrieb zunächst in Arabisch (das als das Originalmanuskript genommen werden kann) und dass fand seinen Weg weiter nach Süden und wurde in Äthiopisch übersetzt. Für die vorliegende Übersetzung sind wir zu Dr. S. C. Malan, Vikar von Broad verschuldet, die von der äthiopischen Ausgabe von Dr. E. Trumpp, Professor an der Universität München bearbeitet gearbeitet. Dr. Andreas Trumpp hatte den Vorteil, das arabische Original, das unsere Brücke über die Lücke von vielen Jahrhunderten ein direkter macht.

Die Lektüre dieser Bücher ist ein Abenteuer. Sie werden den Geist des Menschen von den Leidenschaften, Hoffnungen, Ängste vor neuen und fremden gespeist finden

irdischen Existenz Ausschreitungen im Eifer der Selbstdarstellung ungebremst. Sie bewegen sich in den Bereichen der Mythologie, wo schnell die Aspekte der Natur vielfältig Persönlichkeiten annehmen, und das amorphe Instinkt der Sünde übernimmt die Grotesken eines sichtbaren Teufel.

Von einem solchen einfallsreiche Umgebung findet man sich plötzlich an der Tagesordnung ungeschminkte Ereignisse des Familienlebens starrend — und eine solche Familie "der erste irdische Familie" war! Sie hatten alle Probleme, die alle die kleinen Meinungsverschiedenheiten, und die Parteilichkeit untereinander und die Mühe zu bewegen, und "mit dem Baby zu bleiben," dass in der Gesamtnote Familienleben zu Tag. Sie werden es sehen, wenn Sie unter der überlagernden Glanz der Tradition lugen.

Ein Kritiker hat dieses Schreiben sagte:

"Dies ist unserer Meinung nach die größte literarische Entdeckung, dass die Welt bekannt ist. Seine Wirkung auf das zeitgenössische Denken in das Urteil der künftigen Generationen Formen ist von unschätzbarem Wert.

"Die Schätze Tut-ank-Amen Grab waren nicht mehr wertvoll für die Ägyptologen als diese literarischen Schätze der Welt der Wissenschaft sind."

Aber wir bevorzugen die Leser machen seine eigene Exploration zu lassen und seine eigene Meinung bilden. Das Schreiben ist fesselnd genug sehr originelle Gedanken über es zu begeistern,

In der Regel beginnt das Konto, auf dem die Genesis Geschichte von Adam und Eva aus verlässt. So können die beiden nicht gut verglichen werden; hier haben wir ein neues Kapitel — eine Art Fortsetzung zum anderen. Hier ist die Geschichte der Zwillingsschwestern von Kain und Abel, und es ist bemerkenswert, dass hier die Schuld für den ersten Mord ist direkt an der Tür einer Differenz über Frau platziert.

Der Plan dieser Bücher ist wie folgt: —

Buch I. Die Karriere von Adam und Eva, von dem Tag an sie Eden verlassen; ihre Wohnung in der Höhle der Schätze; ihre Prüfungen und Versuchungen; Satans vielfältigen Erscheinungen zu ihnen. Die Geburt von Kain, der Abel, und ihrer Zwillingsschwestern; Kains Liebe für seine eigene Zwillingsschwester, Luluwa, den Adam und Eva wollte Abel zu verbinden; die Details der Kains Mord an seinem Bruder; und Adams Trauer und Tod.

Buch IL Die Geschichte der Patriarchen, die vor der Sintflut lebten; die Wohnung der Kinder Seth auf dem Heiligen Berg — Berg Hermon -, bis sie von Henun und von den Töchtern Kains gelockt wurden, «vom Berg herab zu kommen. Cains Tod, als getötet durch Lamech den Blinden; und das Leben der anderen Patriarchen bis zur Geburt von Noah.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS