Die Ursachen von saurem Reflux — A …

Die Ursachen von saurem Reflux — A …

Inhaltsverzeichnis für Sodbrennen Info:

Wir schlucken den ganzen Tag, wenn wir essen, trinken und sogar überschüssige Speichel aus dem Mund zu entfernen. Wir nehmen oft diese Art von Maßnahmen gewährt für, das heißt, bis wir Probleme damit haben. Acid Reflux kann auf eine Vielzahl von Problemen auf Grund entwickeln, die die Prüfung wert sind.

Es gibt Ventile öffnen und zu schließen, wie Sie nehmen in Essen und beim Schlucken. Sie müssen geschlossen werden diese Elemente in Ihrem Verdauungstrakt zu halten. Wenn sie wie nicht funktionieren sollten sie allerdings können sie erlauben Säure in die Speiseröhre zu lecken. Dies kann auch dazu führen, die Speiseröhre gereizt und entzündet zu werden. Das ist ein großes Problem, weil dann chronische saurem Reflux kann die Folge sein.

Personen, die große Mengen von Schokolade konsumieren, Koffein oder stark gewürzte Speisen sind in der Regel mehr Probleme mit saurem Reflux zu haben. Wenn diese Elemente einen Teil der täglichen Essgewohnheiten sind, kann es sehr schwer geworden zu verbinden, was wirklich verantwortlich ist. Um benötigen Sie, um herauszufinden, sie aus Ihrer Ernährung für einen Zeitraum von zwei Wochen zu schneiden. Dann können Sie sie hinzufügen, in kleinen Mengen zurück. Wenn Ihre Symptome zurückkommen, dann müssen Sie sie zu stoppen wieder aufwendig.

Wenn Sie rauchen, dann tun Sie Schäden an Ihrem inneren Körperfunktionen. Der Schließmuskel im unteren Teil der Speiseröhre kann beschädigt werden und nicht richtig funktionieren. Jemand, der stark oder über einen langen Zeitraum raucht wird wahrscheinlich mehr Probleme mit saurem Reflux zu erleben.

Der Konsum von Alkohol Schäden auch die Auskleidung des Verdauungstraktes. Das ist, warum Menschen, die häufig Alkohol konsumieren auch mehr Probleme mit saurem Reflux aufweisen. Je mehr dann trinken und je häufiger, desto mehr Säure der Körper wird produziert, um am Ende.

Studien zeigen, dass Menschen, die übergewichtig sind, sind wahrscheinlicher, als auch von saurem Reflux leiden. Der Körper hat, härter zu arbeiten, wenn Sie um zusätzliche Gewicht tragen. Acid Reflux kann aufgrund der Menge der Säure auftreten, die zu brechen Nahrung produziert wird. Wenn Sie dann mehr davon zu viel essen produziert wird.

Zu viel Stress in Ihrem Leben kann auch Probleme mit saurem Reflux erstellen. Der Körper kann in dem Körper und dem Gehirn zusätzliche Säure in Reaktion auf die chemischen Änderungen erzeugen. Ihren Stress zu reduzieren, ist wichtig, da ein Verfahren zu helfen, Probleme mit saurem Reflux zu reduzieren.

Ironischerweise, dass jemand mit chronischen saurem Reflux befasst wird aus, dass betont werden. Dies kann für sie in einem kontinuierlichen Zyklus zur Folge haben, so dass Sie Möglichkeiten haben, um herauszufinden, von dieser Routine zu brechen. Stress aus Ihrem persönlichen Beziehungen, Finanzen und der Auftrag kann alle eine Maut auf Sie nehmen. Sie alle können Sie eine solche Belastung auf ein Minimum zu halten.

Für viele Menschen, obwohl es mehrere Ursachen in ihrem eigenen Leben, die die Chancen von saurem Reflux Entwicklung erhöhen. Wenn Sie in mehr als eine Kategorie fallen hier aufgeführten dann Ihre Chancen auf eine solche gesundheitlichen Bedenken deutlich erhöhen. Handeln Sie Ihre Risikofaktoren zu ändern, und Sie werden feststellen, dass Sie nicht Sodbrennen wie oft haben Sie. Sie werden auch feststellen, dass, wenn Sie tun, ist es bei weitem nicht so schwerwiegend.

Jedoch ist das nicht immer genug, um die Situation zu ändern. Sie sollten mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie weiterhin einmal saurem Reflux haben eine Woche oder häufiger. Die Schäden an der Speiseröhre kann sehr ernst sein und Sie wollen, dass sie frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen, um zu verhindern, ein großes Problem.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS