Die Augen haben es den Rote-Augen, Konjunktivitis Antibiotika.

Die Augen haben es den Rote-Augen, Konjunktivitis Antibiotika.

Die Augen haben es den Rote-Augen, Konjunktivitis Antibiotika.

Was ist es?

Chlamydien-Konjunktivitis ist eine Infektion durch Chlamydia trachomatis, die in zwei Formen auftritt:

  • Neugeborenen-Typ: von einer infizierten Gebärmutterhals erworben. Häufigste Ursache von roten Augen bei einem Neugeborenen.
  • Erwachsene Typ: durch sexuellen Kontakt erworben. Verursacht eine chronische indolent Konjunktivitis resistent gegen Standard topischen Antibiotika.
    Wie funktioniert es präsentieren?
    • Neugeborenen-Typ: diffus hyperamisch Bindehaut mit Beginn von Tag 2 bis Woche 8 nach der Geburt; Pneumonitis üblich.
    • Erwachsene Typ: chronische, low-grade Bindehauthyperämie, in der Regel die untere bulbar und Lidbindehaut mit prominenten Hügel genannt Follikel zu beeinflussen.

    • Die Diagnose wird durch Auffinden typische Elementarkörper auf direkte Fluoreszenz-Antikörper-Färbung von konjunktivaler scrapings gemacht. Konjunktivale Kultur können die Organismen wachsen, aber es dauert Wochen.

      Was ist zu tun?

      Senden konjunktivaler Schaben in Chlamydia Entnahmekit zu mikrobiologischen Labor für Elementarkörper durch direkte Fluoreszenz-Antikörper-Färbung zu suchen.

      Für Neugeborene, verschreiben topische Tetracyclin-Salbe 4-mal täglich für 4 Wochen und oral Erythromycin für 4 Wochen.

      Für Erwachsene verschreiben oralen Doxycyclin oder Erythromycin für 4 Wochen.

      Behandeln Eltern und Sexualpartner mit Erwachsenen Regime.

      Siehe Säuglinge dringend und Erwachsene nonurgently wenn Konjunktivitis nicht verbessert oder verschlechtert sich nach 5 Tagen nach der Behandlung.

      Siehe Erwachsene nicht dringend, wenn Konjunktivitis nach der Behandlung endet verweilt.

      ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS